Forschung, News
Schreibe einen Kommentar

Rolf Pfrengle ist neuer Rektor der Fachhochschule Dresden

Der neue FHD-Rektor Rolf Pfrengle. Foto: Fachhochschule Dresden

Der neue FHD-Rektor Rolf Pfrengle. Foto: Fachhochschule Dresden

Dresden, 8. Januar 2016. Die Fachhochschule (FHD) Dresden hat einen neuen Rektor: Rolf Pfrengle leitet seit dem Januar 2016 die private Bildungseinrichtung. Der Finanzwirt hat angekündigt, er wolle das Profil der FHD schärfen, internationale Kooperationen und Kontakte mit der Wirtschaft ausbauen sowie die Studentenzahlen erhöhen.

Rolf Pfrengle ist in Dresden kein Unbekannter: Er war jahrelang kaufmännischer Direktor und Vorstand des Leibniz-Instituts für Festkörper- und Werkstoffforschung (IFW).

Die private FHD bietet sieben Bachelor-Studiengänge in den drei Fakultäten Betriebswirtschaft, Design und Angewandte Sozialwissenschaften an. Geleitet wurde sie zuletzt durch Pfrengles Vorgänger Ralph Großmann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.