News, Wirtschaft, zAufi

Oliver Zipse wird neuer BMW-Chef

Oliver Zipse wird neuer BMW-Chef. Foto: BMW

Oliver Zipse wird neuer BMW-Chef. Foto: BMW

Bisheriger Produktionsvorstand beerbt Harald Krüger

München/Spartanburg, 18. Juli 2019. Der bisherige Produktionsvorstand Oliver Zipse wird neuer Vorstandsvorsitzender von BMW. Das hat der Aufsichtsrat des Münchner Autokonzerns auf seiner Sitzung in Spartanburg in den USA entschieden.

Zipse tritt am 16. August die Nachfolge von Harald Krüger an, der BMW nicht mehr leiten will.

„Mit Oliver Zipse übernimmt ein führungsstarker Stratege und Analytiker den Vorstandsvorsitz der BMW AG“, schätzte Aufsichtsrats-Vorsitzender Norbert Reithofer ein. „Er wird der BMW Group zusätzliche Impulse bei der Gestaltung der Mobilität der Zukunft verleihen.“

Im Vorfeld der Aufsichtsrats-Sitzung hatte es Spekulationen gegeben, dass ein neuer Chef bei BMW auch die Strategie des Konzerns ändern und beispielsweise das Elektroauto-Programm beerdigen könnte.

Autor: hw

Quelle: BMW