Internet & IoT, News
Schreibe einen Kommentar

Umfrage: Bezahldienste werden im Netz akzeptiert

Berlin, 24. Oktober 2012: Laut einer “Forsa”-Umfrage sind inzwischen doch einige Deutsche bereit, für kostenpflichtige Dienste im Internet zu zahlen – wenngleich dies immer noch auf eine kleine Minderheit zutrifft. Demnach haben zum Beispiel sieben Prozent der deutschen Netznutzer kostenpflichtige E-Mail-Dienste abonniert, vier Prozent zahlen für Speicherplatz auf Cloud-Rechnern. Das teilte der Verband “Bitkom” mit, der die Umfrage unter 1063 Deutschen in Auftrag gegeben hatte. hw

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.