Hardware, News
Schreibe einen Kommentar

Fluggäste sind für Körperscanner am Flughafen

Der Flughafen auf Samos im Flugsimulator. Abb.: BSF

Abb.: BSF

Berlin, 8. August 2016. Für die meisten Flugreisenden geht Sicherheit offensichtlich vor Datenschutz-Bedenken: In einer Bitkom-Umfrage haben 94 Prozent der Fluggäste eine allgemeine Kameraüberwachung am Flughafen befürwortet. 85 Prozent sind für den Einsatz von Spezialkameras zur Erkennung von unbeaufsichtigtem Gepäck. Rund drei Viertel der Flugreisenden (72 Prozent) plädieren außerdem für Ganzkörperscanner, die auch als „Nacktscanner“ bekannt sind.

Für den Einsatz von Software zur Gesichtserkennung waren 64 Prozent der Befragten, für Fingerabdruck-Scanner plädierten 56 Prozent und für Iris-Scanner 51 Prozent.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.