News
Schreibe einen Kommentar

Umsatzstarker Start für neue Navi-App von Skobbler

Abb.: Skobbler

Abb.: Skobbler

Berlin, 11.10. 2011: Die neue iPhone-Navigations-App „GPS Navigation 2“ von Skobbler ist am Starttag auf Platz 1 der umsatzstärksten Applikation im Apple-Netzladen hochgeschossen. Das teilte die Berliner Firma „Skobbler“ mit.

„Das ist unseres Wissens nach das erste Mal, dass eine auf der freien Karte OpenStreetMap basierende Navigation auf einer Plattform mehr Umsatz generiert, als Navigationslösungen mit den Karten der etablierten Kartenanbieter“, meint Marcus Thielking, einer der vier Gründer von des Unternehmens. Die „GPS Navigation 2“ ist der von Grund auf neu programmierte Nachfolger der Skobbler-App und kostet in der Basisversion 1,59 Euro und damit weit weniger als Premium-Navi-Apps. Besitzer von „Skobbler 1“ erhalten die neue Software übrigens gratis als Update. hw

Zum Weiterlesen: „GPS Navigation 2″ im Oiger-Praxistest

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.