News, Wirtschaft
Schreibe einen Kommentar

Dresdner Handwerker wählen Dachdecker Dittrich

Jörg Dittrich, Präsident der Handwerkskammer Dresden, im November 2015. Foto: André Wirsig, Handwerkskammer Dresden

Jörg Dittrich, Präsident der Handwerkskammer Dresden, im November 2015. Foto: André Wirsig, Handwerkskammer Dresden

Dresden, 1. Juni 2017. Der Dachdecker Jörg Dittrich bleibt für weitere fünf Jahre Präsident der Handwerkskammer (HWK) Dresden. Das haben die Kammermitglieder auf ihrer jüngsten Vollversammlung beschlossen.

Der 47-jährige Dittrich ist seit 2012 HWK-Präsident in Dresden. Als Geschäftsführer der Claus Dittrich GmbH & Co. KG in Dresden beschäftigt er rund 50 Mitarbeiter, informierte die Kammer. Der evangelische Christ ist verheiratet, Vater von vier Kindern und parteilos.

Die Handwerkskammer Dresden vertritt die Interessen von rund 22.300 Hand-werksbetrieben sowie etwa 125.000 Beschäftigten und etwa 5.200 Lehrlingen im Kammerbezirk Dresden. Zu diesem gehören die Landeshauptstadt Dresden sowie die Landkreise Bautzen, Görlitz, Meißen und Sächsische Schweiz-Osterzgebirge.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.