Forschung, News, Wirtschaft
Schreibe einen Kommentar

Supercomputer-Konferenz-Orgas rechnen mit Wachstum in Leipzig

Abb.: ISC

Abb.: ISC

Leipzig, 17. Dezember 2012: Die Organisatoren der internationalen Supercomputer-Konferenz „ISC“ rechnen beim Umzug der Tagung im kommenden Jahr nach Leipzig mit einer neuen Rekordteilnahme. 80 Prozent der Ausstellungsfläche seien bereits ausgebucht, teilte Hauptorganisator Martin Meurer mit. Er reche zur ISC im Juni 2013 in Leipzig mit 170 Ausstellern und über 2500 Teilnehmern. In Hamburg hatte die Konferenz zuletzt 2400 Teilnehmer gezählt.

Die ISC ist bereits mehrmals umgezogen. Unter unterem veröffentlichten die Computer-Gurus ihre Liste der 500 schnellsten Superrechner der Welt bereits in Mannheim, Heidelberg, Dresden und zuletzt in Hamburg. Heiko Weckbrodt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.