Alle Artikel mit dem Schlagwort: movie2k

GVU berüßt “movie2k”-Abschaltung

Berlin, 2. Juni 2013: Nachdem das Film-Streamingportal “Movie 2k” nun schon mehrere Tage nicht erreichbar ist, hat die “Gesellschaft zur Verfolgung von Urheberrechtsverletzungen” (GVU) dies nun als Abschaltung begrüßt. Noch sei unsicher, ob die Betreiber selbst oder stafverfolgungsbehörden “movie2k” beendet hätten, erklärte GVU-Geschäftsführer Matthias Leonardy. Er kündigte an, der Staatsanwaltschaft von der GVU gesammelte Erkenntnisse über die “digitalen Hehler” zur Verfügung zu stellen.

GVU: Filmpiraten bauen Angebot massiv aus

Berlin, 8. Februar 2013: Die Betreiber illegaler Film-Streaming-Portale haben ihr Angebot im vergangenen Jahr um 31 Prozent ausgebaut und agieren immer professioneller. Das hat die „Gesellschaft zur Verfolgung von Urheberrechtsverletzungen“ (GVU) in Berlin eingeschätzt. Zum Spitzenreiter habe sich „Movie2k“ aufgeschwungen, das derzeit Links zu knapp 27.000 Film-Dateien in diversen Sprachfassungen bereithalte.