Alle Artikel mit dem Schlagwort: Freistaat Sachsen

Der sächsische Medienminister Fritz Jaeckel hat die App zum Tag der Deutschen Einheit 2016 in Dresden hochgeladen. Heiko Weckbrodt

App-Lotse durchs Bundeseinheitsfest

Smartphone-Software bietet Tipps und Orientierung am Tag der Deutschen Einheit in Dresden Dresden, 9. September 2016. Damit die Einheitsfest-Besucher im Oktober in Dresden kein Konzert, kein Tauziehen und keine Gaukelei verpassen, hat die Dresdner Software-Schmiede T-Systems Multimedia Solutions (MMS) eine Fest-App programmiert. Dieses Miniprogramm für iPhones und Android-Telefone bringt die Gäste von Höhepunkt zu Höhepunkt, lotst sie durch den Amüsier-Dschungel.

Streit um Elektronikzentrum CNT: Sachsens Wissenschaftsministerin ist optimistisch

Dresden, 10. Oktober 2012: Sachsens Wissenschaftsministerin Sabine von Schorlemer (parteilos) ist nach direkten Gesprächen mit dem Forschungsvorstand der Fraunhofer-Gesellschaft in München mittlerweile optimistisch, dass der Kern des schließungsbedrohten Nanoelektronikzentrums „CNT“ in Dresden erhalten bleibt. „Wir sind zuversichtlich, dass sich die Fraunhofer-Gesellschaft mit dem Thema Nanotechnologie weiterhin in Dresden engagieren wird“, erklärte von Schorlemer. „Die Forschungskompetenz im Bereich Nanotechnologie muss am Standort erhalten bleiben, das ist unser Ziel. Für unsere Unternehmen der Halbleiterbranche, auch die kleinen und mittleren, ist dies wichtig, um die Innovationskraft am Mikroelektronikstandort zu stärken.”