News, Wirtschaft

Siemens zieht Stromtrasse zwischen England und Belgien

cropped-Oiger-Logo2.pngMünchen, 8. Juni 2015. Siemens hat einen Großauftrag über eine halbe Milliarde Euro erhalten, eine 140 Kilometer lange Stromtrasse zwischen Großbritannien und Belgien zu verlegen. Dieser „Nemo Link“ soll teils aus See-, teils aus Erdkabeln bestehen und ab 2019 die Stromnetze beider Länder verbinden.