Internet & Web 2.0, News

Jeder Vierte bucht Hotels per Internet

Berlin, 13.6.2012: Online-Hotelportale wie „Booking.com“ erfreuen sich großer Beliebtheit bei den Deutschen: Mehr als jeder vierte Bundesbürger (28 Prozent) hat mindestens schon einmal eine Übernachtung per Internet bestellt, hat eine Forsa-Umfrage unter 1004 Deutschen ergeben. Fünf Millionen Deutsche buchen demnach sogar ihre gesamten Reisen grundsätzlich per Netz.

„Das Internet ist ideal für die Reiseplanung“, sagte Tobias Arns vom Hightech-Verband „Bitkom„, der die Umfrage in Auftrag gegeben hatte. „Anstatt wie früher unzählige Kataloge durchzublättern, wählen Urlauber heute bequem von zu Hause aus einer Vielzahl von Angeboten ihre Wunsch-Reise aus. hw