Alle Artikel mit dem Schlagwort: eBücher

Bitkom: Deutsches Recht bremst eBuch-Markt aus

Berlin/Frankfurt/M., 5.10.2011: Deutschland hinkt hinter dem international rasant wachsenden Markt für eBücher und eBook-Lesegeräte weiter hinterher. Vor dieser Entwicklung hat der Hightech-Branchen-Verband Bitkom (Berlin) im Vorfeld der Frankfurter Buchmesse (12.-16. Oktober 2011) gewarnt. „Die gesetzlichen Rahmenbedingungen bremsen die Dynamik im E-Book-Markt und bei E-Readern“, erklärte Ralph Haupter vom Bitkom-Präsidium. Berlin/Frankfurt/M., 5.10.2011: Deutschland hinkt hinter dem international rasant wachsenden Markt für eBücher und eBook-Lesegeräte weiter hinterher. Vor dieser Entwicklung hat der Hightech-Branchen-Verband Bitkom (Berlin) im Vorfeld der Frankfurter Buchmesse (12.-16….

Virenanalyst: Vernetzten Fernsehern drohen Erpresserangriffe

Moskau/Ingolfstadt, 6.9.2011. Was wäre, wenn der eben gekaufte Fernseher plötzlich statt eines Boxkampfes die Aufforderung auf den Bildschirm zaubert, 500 Dollar auf ein Konto in China zu überweisen, andernfalls werde die Glotze dauerhaft gesperrt? Ein Szenario aus einem SciFi-Film? Keineswegs. Moskau/Ingolfstadt, 6.9.2011. Was wäre, wenn der eben gekaufte Fernseher plötzlich statt eines Boxkampfes die Aufforderung auf den Bildschirm zaubert, 500 Dollar auf ein Konto in China zu überweisen, andernfalls werde…