Internet & Web 2.0, News
Schreibe einen Kommentar

Immer mehr Deutsche nutzen Online-Banking

Abb.: Wikipedia

Berlin, 11.7.2012: Mittlerweile wickeln rund 28 Millionen Deutsche ihre Bankgeschäfte per Internet ab, etwa eine Million mehr als im Vorjahr. Damit nutzen nun 45 Prozent aller erwachsenen Bundesbürger das online-Banking, Tendenz: steigend. „Online-Banking von zuhause und mobil per Handy gewinnt auch in Deutschland immer mehr Anhänger“, betonte Dieter Kempf, Präsident des deutschen Hightech-Branchenverbandes „Bitkom“ in Berlin.

Im europäischen Vergleich liege Deutschland aber nur im Mittelfeld, hieß es vom Bitkom. Spitzenreiter beim Online-Banking sei Norwegen mit 85 Prozent der Bevölkerung, gefolgt von Island (80 Prozent), in den 27 EU-Ländern seien es durchschnittlich 37 Prozent. Schlusslicht sei Tschechien mit einer Quote von 30 Prozent. hw

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.