News, Spiele
Schreibe einen Kommentar

„Crysis 2“ wird trotz Kritik deutsche Computerspiel des Jahres

Abb.: Crytek

Berlin, 26.4.2012: Trotz der gestrigen „Killerspiel“-Kritik durch die CDU ist der Egoshooter „Crysis 2“ heute in Berlin zum Deutschen Computerspiel des Jahres gekürt worden. In dr Sparte „Bestes Jugendspiel“ konnte sich wieder mal Daedalic mit dem aufgedrehten Adventure „Harveys neue Augen“ durchsetzen, bestes Kinderspiel wurde „The Great Jitters: Pudding Panic“.

Die diesjährige Preisverleihung hatte im Vorfeld für hohe Wellen geschlagen, weil sich die CDU/CSU-Bundestagsfraktion gestern plötzlich mit scharfer Kritik an der Preisverleihung für ein vermeintliches „Killerspiel“ zu Wort gemeldet und wegen der „Crysis“-Nominierung gefordert hatte, die Jury auszuwechseln (Wir berichteten). Die Juroren blieben jedoch statt dessen bei ihrer Entscheidung. Heiko Weckbrodt

Die Preisträger aller Kategorien mit Kurzbeschreibung sind hier zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.