Alle Artikel mit dem Schlagwort: Song of Ice and Fire

Abb.: grm

6. „Lied von Eis und Feuer“ kommt (wahrscheinlich) in diesem Jahr

George R. R. Martin: TV-Serie „Game of Thrones” wird Bücher wohl überholen Westeros, 3. Januar 2016. Autor George R. R. Martin wird noch mindestens mehrere Monate brauchen, um „The Winds of Winter”, also das langerwartete nächste Buch aus der Reihe “Das Lied von Eis und Feuer”, fertigzustellen. Das hat der US-amerikanische Schriftsteller in seinem „Nicht-Blog“ angekündigt und damit auch klar gemacht: Mit einiger Wahrscheinlichkeit wird die Staffel 6 der TV-Serie „Game of Thrones“, die auf Martins Fantasy-Romanen beruht und im April 2016 startet, eher erscheinen als Buch 6.

“Games of Thrones” sind bestverkaufte englische Bücher in Deutschland

Baden-Baden, 30.5.2012: Seit “RTL 2” kürzlich die HBO-Serie “Games of Thrones” ausgestrahlt hat, sind wohl viele Fans der fantastisches Mittelalterwelt Westeros ungeduldig geworden, wie es weitergeht mit den Abenteuern von Arya, Tyrion, Cercei & Co.: Laut “Media Control” hat sich die vierbändige englische Originalausgabe vom “Song of Ice and Fire“, die der TV-Serie zu Grunde liegt, auf Platz 1 der bestverkauften englischsprachigen Bücher in Deutschland katapultiert. Dies habe eine Sonderauswertung von Januar bis Mai 2012 ergeben, teilte das Marktforschungsunternehmen in Baden-Baden mit.