Alle Artikel mit dem Schlagwort: Cache

Limitiertes Multitasking: Gehirn hat wie ein Prozessor einen “Cache”

Leipzig/Madison, 25.3.2012: Das menschliche Gehirn hat anscheinend ein “Arbeitsgedächtnis”, das uns in begrenztem Maße befähigt, mit mehreren Aufgaben gleichzeitig zu jonglieren (Multi-Tasking) und das den “Cache”-Speichern in Mikroprozessoren ähnelt. Das geht aus einer Studie des Leipziger Max-Planck-Institut (MPI-CBS) für Kognitions- und Neurowissenschaften und der Uni Wisconsin in Madison/USA hervor.