Hardware, News

Diesmal liegen viele Fitnesstracker und Tablets unterm Weihnachtsbaum

Schrittzähler, Spielekonsolen und Tablettrechner stehen hoch im Kurs zu Weihnachten. Grafik: Bitkom

Schrittzähler, Spielekonsolen und Tablettrechner stehen hoch im Kurs zu Weihnachten. Grafik: Bitkom

¾ der Deutschen wollen technische Weihnachtsgeschenke

Berlin, 1. Dezember 2019. Elektronische Sport-Armbänder, Tablettrechner und Spielekonsolen sind in diesem Jahr in Deutschland die beliebtesten Technikgeschenke zu Weihnachten. Das hat der deutsche Digitalwirtschafts-Verband „Bitkom“ mitgeteilt. Er stützt sich dabei auf eine Umfrage seiner Tochter „Bitkom Research“ unter 1003 Einwohnern.

Demnach sind technische Geräte ohnehin die beliebtesten Geschenke: Drei Viertel der Deutschen haben elektronische Präsente auf ihre Wunschzettel geschrieben oder wünschen sich solche Geräte.

Auch Sprachassis sind beliebt

„Elektronik-Produkte sind als Geschenk seit vielen Jahren beliebt und haben ihren festen Platz unter dem Weihnachtsbaum“, erläuterte Konsumelektronik-Referent Sebastian Klöß vom Bitkom. „Smarte und vernetzte Geräte wie Fitnesstracker oder smarte Fernseher liegen im Moment besonders im Trend.“ Aber auch Smartwatches (Computeruhren), Sicherheitskameras, Boxen mit Sprachassisenten wie „Google Home“ oder „Amazon Echo“ (alias “Alexa”) stehen hoch in der Gunst der Deutschen.

Autor: hw

Quelle: Bitkom