Alle Artikel mit dem Schlagwort: offline

Die Griechen erwärmen sich weit weniger fürs Internet als andere Europäer. Grafik: Destatis

Jeder 20. Deutsche ist ein „Offliner“

6 % waren noch nie im Internet Wiesbaden, 5. April 2022. Von wegen ein Leben ohne Internet ist im Digitalzeitalter kaum noch möglich: Offliner sind zwar eine kleine Minderheit in Deutschland, aber es gibt sie tatsächlich. Immerhin sechs Prozent aller Deutschen zwischen 16 und 74 Jahren – und dies entspricht 3,8 Millionen Menschen – waren tatsächlich noch nie im Internet. Das hat das Statistische Bundesamt (Destatis) in Wiesbaden mitgeteilt und sich dabei auf seine Mikrozensus-Umfragen gestützt.

Jeder fünfte Sachse liebäugelt mit "Offline" und will Smartphone und andere Geräte ausschalten. Foto: Heiko Weckbrodt

Digitales Fasten spaltet die Deutschen

44 % haben Verzicht auf Smartphone, Facebook & Co. schon erprobt Berlin, 29. Dezember 2017. Smartphones sind inzwischen nahezu überall präsent: In der Straßenbahn, im Büro, in der Schule, daheim… So präsent, dass einige für eine neue, digitale Art des Fastens plädieren: 44 Prozent der Bundesbürger haben wenigstens schon einmal freiwillig auf alle digitalen Medien verzichtet – und sei es nur für ein paar Stunden. Aber fast ebenso viele, nämlich 38 Prozent, halten überhaupt nichts von dieser Idee. Das hat eine Umfrage von „Bitkom Research“ unter 1010 Deutschen ergeben.