Alle Artikel mit dem Schlagwort: Kondensator

Die riesigen Kondensator-Banken im Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf entladen sich schlagartig in spezielle Magnetspulen, um sehr hohe Felder zu erzeugen. Foto: HZDR, Oliver Killig

Häuser Supercap-Ziegeln als Stromspeicher

IDTechEx-Analysten rechnen dank neuer Technologien mit Marktdurchbruch für Superkondensatoren Cambridge, 10. Juli 2018. Neue Generationen von Superkondensatoren (Supercaps) könnten für einen Marktdurchbruch für diese Energiespeicher-Technologie sorgen und für Milliardenumsätze sorgen. Das hat das Marktforschungsunternehmen „IDTechEx“ aus Cambridge im Bericht „Supercapacitor Materials and Technology Roadmap 2019-2039“ eingeschätzt. Die jüngsten technologischen Entwicklungen in diesem Sektor könnten womöglich sogar in vielen Maschinen und Geräten die Batterien überflüssig machen.

Bisher fertigt Skeleton seine SkelCap-Ultrakondensatoren nur in einer Pilotlinie daheim in Esland. Foto: Skeleton

Skeleton Estland investiert 13,6 Millionen Euro in Sachsen

Ultrakondensator-Fabrik in Radeburg startet 2016 mit 34 Mitarbeitern Radeburg/Dresden/Bautzen, 8. April 2014: Sachsens Wirtschaftsminister Sven Morlok (FDP) hat der estnischen Firma „Skeleton Technologies“ heute in Dresden eine Förderzusage für deren Projekt überreicht, in Sachsen eine Fabrik für Ultra-Kondensatoren zu bauen. Das hat die Wirtschaftsförderung Sachsen mitgeteilt. Die Esten wollen zunächst 13,6 Millionen Euro im Freistaat investieren.