Internet & IoT, News
Schreibe einen Kommentar

Experte: Medienkompetenz gehört in die Lehrerausbildung

Dresden/Leipzig, 8. Oktober 2012: Medienpädagogik sollte fester Bestandteil der Lehrerausbildung werden, damit Pädagogen zum Beispiel Anzeichen für eine Internetsucht ihrer Schüler besser erkennen können. Das hat Kommunikationswissenschaftler Prof. Bernd Schorb von der Universität Leipzig auf einer Expertenanhörung “Onlinesucht” der bündnisgrünen Fraktion im sächsischen Landtag vorgeschlagen. Auch viele Eltern könnten die Risiken von Onlinespielen wie “World of Warcraft” oder sozialen Onlinenetzwerken wie Facebook nicht realistisch einschätzen, meinte Prof. Schorb.

Karl-Heinz Gerstenberg, medienpolitischer Sprecher der Grünenfraktion, forderte einen Ausbau der “Angebote zum Thema Medienabhänigkeit” in Sachsen: “Der große Beratungsbedarf wird momentan überhaupt nicht abgedeckt.” hw

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.