Alle Artikel mit dem Schlagwort: Bar

Petzi-Bär marschiert aufs iPad

Der Petzi-Bär, Star meiner analogen Kindheit, erlebt jetzt eine digitale Wiedergeburt – auf dem iPad. Der dänische Egmont-Verlag und „Nordisk Film Games“ haben heute drei Petzi-Apps um den tapferen Bären und seine tierischen Freunde über iTunes veröffentlicht. Im App-Test stellte sich jedoch rasch Ernüchterung ein: Statt eines Abenteuerspiels oder eines interaktiven Vorlese-Bilderbuches offerierte zum Beispiel „Petzi und das große Labyrinth“ nur ein wenig abwechslungsreiches Irrgartenspiel und ein Puzzles.

Dresden macht bis zu 180 Millionen Euro Nebenumsatz durch “Chip-Touristen”

Besucher der Hightech-Industrie spülen viel Geld in Dresdner Hotels, Bars und Taxis Dresden, 14.10.2011: Neben den direkten Effekten für den Arbeitsmarkt und das Steueraufkommen in Dresden sichert die hiesige Hightech-Industrie auch indirekt Jobs und Einkommen in der Stadt – und das in erheblichem Umfang: Auf 150 bis 180 Millionen Euro pro Jahr schätzt der Hoteldirektor und FDP-Kreisvorsitzende Johannes Lohmeyer den Umsatz, den Dresdner Hotels, Pensionen, Restaurants und Taxifahrer mit Gästen realisieren, die die hiesige Halbleiterfirmen oder Mikroelektronik-Messen wie jüngst die „Semicon Europe“ aus dienstlichen Gründen besuchen. Davon entfalle etwa ein Drittel auf Übernachtungsausgaben, den großen Rest lassen die „Chip-Touristen“ in Bars, Taxis, Geschäften und Gaststätten.