News
Schreibe einen Kommentar

Deutscher Staat erzielt Rekordüberschuss: 19 Milliarden Euro

Sachsens Hightech-Gründer leiden unter Risikokapital-Lücken. Foto: Heiko Weckbrodt

Foto: Heiko Weckbrodt

Wiesbaden, 23. Februar 2016. Der deutsche Staat hat im Jahr 2015 den höchsten Überschuss seit der Wiedervereinigung erzielt: Der Saldo aus Ein- und Ausnahmen von Bund, Bundesländern, Gemeinden und Sozialversicherungen betrug 19,4 Milliarden Euro, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) in Wiesbaden heute mit.

Finanzierungssalden der staatlichen Ebenen 
Ebene 2010 2011 2012 2013 2014 2015
Milliarden Euro
Differenzen in den Summen können sich durch Rundungen ergeben. Quelle: Destatis
Staat insgesamt – 108,9 – 25,9 – 2,4 – 3,1 + 8,9 + 19,4
davon:
Bund – 84,1 – 29,4 – 16,3 – 7,7 + 8,6 + 10,3
Länder – 20,6 – 11,5 – 7,3 – 3,1 – 0,6 + 0,4
Gemeinden – 8,1 – 0,3 + 2,9 + 2,3 – 2,4 + 3,9
Sozialversicherung + 3,8 + 15,3 + 18,3 + 5,3 + 3,4 + 4,8

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.