News, Wirtschaft
Kommentare 1

Fahrplan-Aushang aus ePapier von Dresden-Elektronik

20130605-222752.jpg
Dresden, 5. Juni 2013: Einen energieautarken Fahrplan-Aushang aus elektronischem Papier von “Plastic Logic” entwickelt derzeit das von ehemaligen Robotron-Mitarbeitern gegründete Unternehmen Dresden Elektronik”. “Als digitaler Fahrplan ist deZign ein stromsparender Papierersatz, der per Knopfdruck immer die aktuellesten Informationen anzeigt und dabei ohne Wartungsaufwand die Energiebilanz jedes ÖPNV-Unternehmens deutlich verbessert”, versicherte die Firma, die in der Vergangenheit bereits für die “Dresdner Verkehrsbetriebe” und andere Nahverkehrsunternehmen zum Beispiel Haltestellen-Systeme mit LED-Technik konstruiert hatte.

Das neue “deZign” werde mit einem Kunststoff-Bildschirm aus der Dresdner PL-Fabrik ausgestattet. Diese Displays sind biegsam, können prinzipiell auch Bilder und Videos anzeigen und verbrauchen nur Strom, wenn die Anzeige verändert wird. Heiko Weckbrodt

1 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.