Hardware
Schreibe einen Kommentar

„ClubLight 2 Go“: Mini-Diskokugel zum Mitnehmen

LED-Effektlampe bereichert jede Party – und wird in Standard-Fassung geschraubt

Droht die Geburtstags-Party vollkommen zu versacken und die Mädels wollen nicht so richtig auf die Tische? Abhilfe verspricht das die Mini-Diskokugel „ClubLight 2 Go“ von der Kölner „BananaFactory“. Die Kugel ist nicht größer als eine gemeine Glühbirne, ist mit LEDs und Motor ausgestattet und passt in jede E27-Standardfassung. Einmal reingedreht und angeschaltet, verwandelt sie jedes Zimmer mit tanzenden bunten Lichtern in eine 80er-Jahr-Disko.

In eine Deckenlampen-Fassung gescharubt: Mini-Diskokugel "clublight2go". Foto: Banana Factory

In eine Deckenlampen-Fassung gescharubt: Mini-Diskokugel „clublight2go“. Foto: Banana Factory

Zutaten: Motor, bunte LEDs und drehende Prismenhaube

Das Prinzip ist denkbar einfach, wurde aber erst durch das Aufkommen der LED-Technik so richtig möglich: Ein kleiner Motor in der Lampenfassung dreht Prismenhaube, dahinter funkeln drei LEDs in Rot, Grün und Blau, die durch das Kristallgitter als bunte Lichtpunkte in den Raum projiziert werden. Laut Anbieter soll die 108 Gramm leichte Mini-Diskokugel etwa 20.000 Stunden Lebenserwartung haben.

Fazit

Eine simple, aber hübsche Nerd-Stuff-Idee, auf die man erst mal kommen muss. Let’s Dance!

Autor: Heiko Weckbodt

„ClubLight 2 Go“ (BananaFactory), Mini-Diskokugel/LED-Effektlampe, ca. 30 Euro

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.