Alle Artikel mit dem Schlagwort: www

Inzwischen zum Ritter geschlagen: Sir Tim Berners -Lee konzipierte vor 25 Jahren das World Wide Web. Foto: Paul Clarke, Wikipedia, CC-4.0-Lizenz

World Wide Web wird 25

Physiker Berners-Lee schaltete 1. Homepage 1990 frei Berlin/Genf, 9. November 2015. Das World Wide Web (www) – heute gemeinhin mit dem Internet gleichgesetzt – wird 25 Jahre alt: Am 13. November 1990 schaltete der britische Physiker Tim Berners-Lee im Europäischen Kernforschungszentrum CERN nahe Genf die erste Homepage info.cern.ch frei. Auf dieses Jubiläum hat heute der deutsche Digitalverband Bitkom in Berlin hingewiesen.

Vor 20 Jahren: Erste Netzseite war ein Telefonbuch

CERN, 6.8.2011: Vor 20 Jahren startete im Großforschungszentrum CERN an der französisch-schweizerischen Grenze das “World Wide Web” (www), das Internet im heute gebrachten Sinne. Am 6. Ausgust 1991 stellte Tim Berners-Lee seine erste Seite – das CERN-Telefonbuch – in seiner Link-Beschreibungssprache HTML ins Netz. Das Internet selbst ist älter, als ein Vorläufer gilt das militärisch orientierte ARPA-Net (1969). Das WWW ist strenggenommen also nur eine Unterform, machte das Internet aber zu einem Massenphänomen, da die multimediale Benutzeroberfläche und das System von Verknüpfungen (Links) das Netz so leicht und intuitiv benutzbar machte.