Alle Artikel mit dem Schlagwort: soziale Kluft

Die Lohnlücke zwischen Ost und West liegt in Deutschland bei etwa 15 %. Themenfoto: Heiko Weckbrodt

Einkommens-Abstände schrumpfen in Deutschland

Besserverdienende kommen knapp aufs Dreifache der Geringverdiener Wiesbaden, 29. Juni 2024. Durch die starken staatlichen Mindestlohn-Erhöhungen der jüngeren Zeit ist der Abstand zwischen Gering- und Besserverdienern deutlich geschrumpft: Hatten Besserverdienende im April 2023 das 2,98-Fache des Bruttostundenverdienstes von Geringverdienenden erhalten, waren es im April 2022 war es noch das 3,28-Fache. Das hat das Statistische Bundesamt (Destatis) in Wiesbaden mitgeteilt.