Alle Artikel mit dem Schlagwort: Kabelnetz

Abb.: Primacom

Primacom mit 37 % mehr Umsatz

Leipziger Kabelnetz-Betreiber wächst durch Breitband-Angebote Leipzig, 25. März 2015: Der Leipziger Kabelnetz-Betreiber „Primacon“ hat 2014 rund 131,6 Millionen Euro Umsatz erwirtschaftet und damit 37 % mehr als im Vorjahr. Der Vorsteuergewinn stieg laut Unternehmens-Angaben um 55,3 % auf 55,2 Millionen Euro.

Tempo 128: Telekolumbus investiert 15 Millionen Euro in Dresdner Internetnetz

Dresden, 27.10.2011: Nachdem im Frühjahr 2011 bereits “Kabel Deutschland” und “Primacom” TV- und Internetnetze der nächsten Generation (DOCSIS-3.0-Standard) in Dresden in Betrieb genommen hatten, hat heute auch der Kabelnetzbetreiber „Telecolumbus” in der sächsischen Landeshauptstadt eines der – nach eigenen Angaben – modernsten Multimedia-Netze Europas in Betrieb genommen. Bis Ende 2012 will das Unternehmen rund 15 Millionen Euro in den Auf- und Ausbau dieses Netzes investieren, mit dem die Dresdner mehr als doppelt so schnell im Internet surfen können wie über den leistungsfähigsten VDSL-Anschluss via Telefonkabel. Das teilte Telecolumbus-Vertriebsdirektor Jean-Pascal Roux mit. Etwa die Hälfte der Summe habe man bereits verbaut.