Alle Artikel mit dem Schlagwort: IDC

Blick in das eisige Comarch-Rechenzentrum in Dresden, wo die ersten Server-Racks nun in Betrieb sind. Foto: Comarch

89 % der Unternehmen haben IT-Dienste bereits ausgelagert

Mehrheit setzt aber laut einer Umfrage von Comarch und IDC auf nahe Rechenzentren Warschau/Dresden, 11. März 2021. Die allermeisten Unternehmen in Deutschland und Westeuropa unterhalten längst keine eigenen Rechenzentren oder informationstechnologischen Abteilungen mehr: 89 Prozent haben ihre IT-Prozesse entweder vollständig oder teilweise an externe Dienstleister ausgegliedert. Über ein Drittel (35 Prozent) der Firmen legt allerdings Wert darauf, dass ihre Daten nicht ins Ausland transferiert, sondern bei IT-Dienstleistern im eigenen Land verarbeitet werden. Das hat eine Umfrage der „International Data Corporation“ (IDC) und der polnischen Softwareschmiede „Comarch“ unter 130 westeuropäischen Unternehmen ergeben.