Alle Artikel mit dem Schlagwort: Board

Gericht: Kein Lösch-Anspruch für alte Internetforen-Beiträge

Ratingen/Köln, 28.1.2012: Auch im Internet gilt der alte Spruch: „Gesagt ist gesagt“. Denn wer zahlreiche Beiträge in einem Internetforum verfasst, kann hinterher nicht zwingend verlangen, dass all seine Texte gelöscht werden, wenn der Zugang gelöscht oder gesperrt wird. Das geht aus einem Urteil des Amtsgerichts Ratingen (Az. 8 C 486/10) hervor. „Nutzer von Internet-Foren sollten sich bei ihrer Anmeldung umfassend über die geltenden Bedingungen des Forums informieren“, warnte der Kölner Rechtsanwalt Christian Solmecke, der das Urteil ausgewertet hat.

„Core i7 3690 X EE“ im Oiger-Test: Intels neues Flaggschiff stürmt mit bis zu 4,6 GHz vorwärts

Mit seinem Sechskern-Prozessor „Core i7 3690 X EE“ durchbricht Intel die zunächst unbeherrschbar erscheinende Limit von 4 Gigahertz (GHz). Die neue Extremedition aus der „Sandy Bridge“-Reihe wird zwar nominell nur mit 3,3 GHz Takt ausgeliefert, lässt sich aber mit einer eigens dafür eingerichteten BIOS-Funktion auch durch Laien mit zwei Klicks auf 4,6 GHz hochtreiben – im Dauerbetrieb. In diesem Modus schlug sich der Neue im Oiger-Testlabor auch sehr wacker, in einigen Disziplinen sogar grandios.