Alle Artikel mit dem Schlagwort: Angewandte Wissenschaften

Das neue Lehr- und Laborgebäude der HTW Dresden soll ein L-förmiger Viergeschosser mit Krone werden. Dies sieht der Der Siegerentwurf aus dem Architekturwettbewerb vom Büro Rohdecan Architekten aus Dresden vor. Abbildung: Rohdecan

Neuer Lehr- und Laborkomplex für HTW Dresden

Viergeschosser soll 63 Millionen Euro kosten Dresden, 22. Mai 2019. Die Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) Dresden bekommt ein neues Lehr- und Laborgebäudes. Der offizielle Start für den 63 Millionen Euro teuren Neubau soll am 31. Mai 2019 sein. Das geht aus eine Ankündigung des sächsischen Finanzministeriums hervor. Durch den Komplex sollen sich die Lehr- und Forschungsbindungen an der Hochschule verbessern.