Alle Artikel mit dem Schlagwort: Petition

Seit Jahrzehnten ohne Publikumsverkehr: der Dresdner Fernsehtum. Foto: Förderverein Fernsehturm

Rund 23.000 Unterstützer für Fernsehturm-Petition in Dresden

Eigene Zielvorgabe deutlich übertroffen Dresden, 5. Mai 2015: Die Online-Petition für die Wiedereröffnung des seit der Wende geschlossenen Fernsehturms Dresden auf „openPetition Deutschland“ hat zirka 23.000 Unterstützer gefunden und damit zirka 44 Prozent mehr als ursprünglich anvisiert. Die Frist für digitale Unterzeichner endet heute Abend. Die starke Unterstützung zeige, dass die Dresdner, aber auch andere Menschen aus der Region doch sehr an „ihrem“ Fernsehturm hängen und ihn gern wieder besuchen würden, sagte Mitinitiator Eberhard Mittag vom Fernsehturm-Förderverein.

Seit Jahrzehnten ohne Publikumsverkehr: der Dresdner Fernsehtum. Foto: Förderverein Fernsehturm

Dresdner Fernsehturm-Freunde startet neue Online-Petition

Verein will Sachsen-Tillich 16.000 Unterstützer für Wiedereröffnung präsentieren Dresden, 7. November 2014. Der Fernsehturm-Förderverein will mit einer neuen Online-Petition den Druck auf die Politiker erhöhen, damit der Dresdner Fernsehturm wiedereröffnet wird. Bereits im Sommer hatten die Aktivisten über 11.000 Unterstützer für eine ähnliche Petition an Oberbürgermeisterin Helma Orosz (CDU) gesammelt – doch außer warmen Worten nicht viel geerntet. Nun möchten die Vereinsmitglieder unter dem Motto „Wir wollen den Dresdner Fernsehturm wieder als touristisches Ausflugsziel für unsere Region“ innerhalb eines halben Jahres per Internet mindestens 16.000 Unterstützer zusammentrommeln, um diese elektronische Unterschriftenliste dann an den sächsischen Ministerpräsidenten Stanislaw Tillich (ebenfalls CDU) zu übergeben. Parallel dazu hat der Verein Hilfegesuche an Bundeskanzlerin Angela Merkel (auch CDU) und den Bundespräsidenten Joachim Gauck geschickt.

Kabarettist Uwe Steimle. Foto: PR

Kabarettist übergibt im April Unterschriften pro Fernsehturm Dresden

Spaßmacher Uwe Steimle präsentiert Wirtschaftsbürgermeister die e-Eingabe Dresden, 15. März 2014: Der Kabarettist Uwe Steimle wird die Unterschriftensammlung der Online-Petition „Wir wollen den Dresdner Fernsehturm wieder als touristisches Ausflugsziel!“ in symbolischer Form am 9. April an Dresdens Wirtschaftsbürgermeister Dirk Hilbert (FDP) übergeben. Das hat Mitorganisator Eberhard Mittag vom „Förderverein Fernsehturm Dresden“ angekündigt. Bei der Internet-Eingabe über die Plattform „Open Petition“ waren zwischen August 2013 und Februar 2014 insgesamt 11.642 Unterschriften zusammen gekommen.

Verbraucherschützer fordern Datenschutz von Werk aus

  Berlin, 4.10.2011: Unternehmen soll es künftig deutlich erschwert werden, mittels GPS-, Surf- und Facebook-Spuren Bewegungs- und Vorliebenprofile von Internetnutzern zu erstellen. Der “Verbraucherzentrale Bundesverband” (vzbv) hat heute eine Online-Petition mit dem Ziel gestartet, dass Handy, Computer und andere internetfähige Geräte künftig nur noch mit sehr restriktiven Datenschutzeinstellungen in Deutschland verkauft werden dürfen. Dagegen hat sich umgehend Widerstand der IT-Branche geregt.