Alle Artikel mit dem Schlagwort: Mobile Payment

Bezahlen per Handy: Secupay startet Modellprojekt in Dresden

Dresden, 18.6.2012: Kein umständliche Kleingeld-Abzählen mehr an der Kasse, keine Kramerei nach der EC-Karte: Funk-Bezahlen per Handy, das so genannte “Mobile payment”, wird in Japan und China längst praktiziert. Nun soll die Technik, die meist auf “Near Field Communication” basiert, auch in Deutschland eingeführt werden. In der Dresdner Neustadt will die Pulsnitzer Firma “Secupay” ab Juli ein Pilotprojekt mit einer App-Lösung starten.

„Ich bezahl dann mal mit Handy“

  Mobiltelefon soll Bargeld ablösen: Dresdner Infineonwerk stellt dafür die Sicherheits-Chips her Die Dresdner Infineonwerke fertigen Sicherheits-Chips, die das Handy zum universellen Zahlungsmittel und elektronischen Schlüsselbund machen sollen. Das Unternehmen sieht im „Mobile Payment” (mobiles Bezahlen), das in Japan und China bereits üblich ist, einen Wachstumsmarkt. Die Marktforscher von „IMS Research” prognostizieren, dass ab 2015 eine halbe Milliarde Handys pro Jahr mit Mikrobezahltechnik ausgeliefert werden.