Alle Artikel mit dem Schlagwort: Matrix

Abb.: TSD

US-Autor: Mathe macht uns glücklicher

Auf „Matrix“-Konferenz erörtern Experten in Dresden, wie man Mathe populärer machen kann Dresden, 4. September 2014: Mathematik kann uns helfen, glücklicher zu werden – und „die verborgenen Muster“ zu erkennen, „die uns verbinden“. Das behauptet jedenfalls der US-amerikanische Wissenschaftsautor Keith Devlin, der zu den Gästen einer internationalen Konferenz namens „Matrix“ („Mathematics Awareness, Training, Resource, and Information Exchange“), zu der das “National Museum of Mathematics” (MoMath) und das „Erlebnisland Mathematik“ der „Technischen Sammlungen Dresden“ (TSD) in diesem Monat Experten aus aller Welt nach in die sächsische Landeshauptstadt eingeladen haben.

DVD “Dark City”: Perfides Experiment

“Wann haben Sie das letzte Mal die Sonne gesehen?”, fragt der mordverdächtige John (Rufus Sewell) einen müden, traurigen Kommissar (William Hurt). “Wie kommt man aus der Stadt raus, nach Shell Beach?” “Das weiß doch jeder. Nehmen sie die U-Bahn… die U-Bahn…” Der Kommissar zermartert sich den Kopf. “Können Sie sich überhaupt an etwas aus ihrer Vergangenheit erinnern, richtig klar und deutlich?”, stößt John nach. Der Kriminalist will spontan antworten, doch dann beginnt er zu grübeln.