Alle Artikel mit dem Schlagwort: Film Noir

Adventure „Face Noir“: Schwarze Detektiv-Story mit feinem Jazz

Im Krimi-Adventure „Face Noir“ ist der Titel stilistisches Programm: Im Stile der „Film Noir“-Tradition der 1940er Jahre gehalten, erzählt das Spiel des italienischen Entwicklers „Mad Orange“ die Story des Privatdetektivs Jack del Nero, der von einem Fleischer den Auftrag erhält, dessen Stieftochter zu finden, und dabei in einen Sumpf aus Mord, Korruption und organisierter Kriminalität im New York der Weltwirtschaftskrise von 1929 gerät.

“Gemini Rue”: Detektiv-Abenteuer im Retro-Stil

Welch langjähriger Adventure-Adept erinnert sich nicht voll schwärmerischer Nostalgie an “Maniac Mansion”, “Indiana Jones” oder die ersten “Kings Quest”-Abenteuer. “Ja, das waren noch Adventure…”, erhebt sich da schnell ein seufzender Chor. Doch mancher würde wohl einen Nervenschock erleiden, wenn er die alten Klassiker heute über seinen 24-Zoll-Monitor jaden würde: So knackig die Rätsel und Stories damals auch waren, optisch blieben sie nach heutigen Maßstäben ein einziger Pixel-Brei.