Alle Artikel mit dem Schlagwort: digitalisiert

Dresdner SLUB digitalisiert weitere Adressbücher

Nun 17 Städte im Internetrecherchierbar Dresden, 2. November 2013: Um Familienforschern und Historikern die Recherche zu erleichtern, hat die Sächsische Landes- und Uni-Bibliothek SLUB in Dresden weitere historische Adressbücher digitalisiert. Wie die Bibliothek mitteilte, sind mittlerweile 17 Adressverzeichnisse aus der Zeit zwischen dem beginnenden 18. Jahrhundert und Mitte des 20. Jahrhunderts über das Portal „Historische Adressbücher Sachsens“ im Internet abrufbar.

Qumran-Rollen vom Toten Meer im Internet

Jerusalem, 27.9.2011: “Die Vision des Isaiah, Sohn von Amoz…” – das sind die ersten Worte der sogenannten “Großen Isaiah-Rolle”, die zu den “Qumran”-Pergamenten gehört. Und diese legendenumwitterten Dokumente, die ein Licht der jüdischen Glaubenswelt in der Zeit des aufkommenden frühen Christentums werfen, sind nun im Internet abrufbar.