Alle Artikel mit dem Schlagwort: Amiibo

Videospiel-Klempner Mario als Amiibo-Figur. Abb.: Nintendo

Sammelfiguren marschieren in Videospielwelten ein

Starkes Umsatzwachstum mit „Toys to Life“-Konzepten Berlin, 8. Dezember 2015. Die Verschmelzung von physischer Spielzeugwelt und virtuellen Videospielwelten wird nun auch in Deutschland immer populärer – und füllt die Kassen der Spielehersteller. Mit diesen „Toys to Life“ genannten Kombinationen aus Videospiel und interaktiven Sammelfiguren machte der Handel von Januar bis September 2015 rund 45 Millionen Euro Umsatz und damit etwa 45 % mehr als im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Das teilte der “Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware” (BIU) heute in Berlin mit.