Alle Artikel mit dem Schlagwort: Informationstechnologie

Das Interesse von Schülermn an IT-Berufen wächst. Foto: Bitkom

Jeder 4. Schüler will in IT-Branche arbeiten

Unterschiede zwischen Mädchen und Jungen schwinden Berlin, 6. Januar 2015. Das Interesse der deutschen Schüler, einen Beruf in der Informationstechnologie (IT) zu ergreifen, wächst: In einer „Aris“-Umfrage konnte es sich immerhin jeder vierte Schüler vorstellen, später einmal in der IT-Branche zu arbeiten. Dabei war die Differenz zwischen Jungen (27 Prozent) und Mädchen (23 Prozent) nur noch gering. Vor vier Jahren hatten etwas weniger, nämlich insgesamt 23 Prozent der befragten Schüler eine IT-Karriere vorstellen können, wie der Digitalverband „Bitkom“ in Berlin informierte, der die Umfragen in Auftrag gegeben hatte.

In der deutschen Hightech-Branche gehts vorerst aufwärts. Abb.: Bitkom

München führender Infotech-Standort in Europa

EU-Studie: Dresden zieht mit Platz 34 ins Spitzenfeld ein München/Dresden, 17. April 2014: München ist Europas führende Metropole für Informations- und Kommunikationstechnologie, gefolgt von London und Paris – und auch Dresden spielt nun in diesem Spitzenfeld mit: Die sächsische Landeshauptstadt hat Rang 34 unter 1303 untersuchten Ballungszentren erreicht und ist damit in die Gruppe der führenden europäischen Regionen aufgerückt. Das geht aus dem aktuellen „ICT-Atlas“ hervor, den das „Joint Research Centre“ der Europäischen Kommission nun vorgelegt hat.