Autor: Anzeige

Viele eSport-Wettkämpfe ziehen heute Tausende in ihren Bann. Foto: Steelseries, https://www.flickr.com/photos/13112921@N00/26576113601, CC2-Lizenz

Der Boom der E-Sports-Industrie: Twitch-Zuschauerzahl steigt um 22 Prozent

Nürnberg, 27. Februar 2018. Vor einigen Jahren bei den Meisten noch sehr unbekannt, hat sich E-Sports inzwischen zu einem Milliarden Euro schweren Markt entwickelt. Der Wettkampf zweier Spieler oder Parteien, der mittels Computer oder Konsole ausgetragen wird, hat sich zum Breitensport gemausert. Dabei ist „Sport“ noch das falsche Wort, da dem E-Sport in den meisten europäischen Ländern noch die Anerkennung zur offiziellen Sportart fehlt.

Statt mit "echtem" Geld sollen Leser und Zuschauer im Internet durch Rechenzeit, die in Krypto-Geld umgerubelt wird, die Blogger und Online-Journalisten bezahlen, schlägt Prof. Alex Biryukov von der Universität Luxemburg vor. Foto: Heiko Weckbrodt

Gratis-Kurs über Online-Handel in Dresden

„Workshop (Lokal)-E-Commerce“ in der „Gründerrakete“ Dresden. Einen florierenden Internethandel aufzubauen und in Schwung zu halten ist keine Raketenwissenschaft – auch der lokale Einzelhändler kann das. Von diesem Grundgedanken geht ein kostenloser „Workshop (Lokal)-E-Commerce“ aus, der am 17. Januar 2018 von 8 bis 10 Uhr in der „Gründerrakete“, Könneritzstraße 25, in Dresden angeboten wird.

Arbeitszeugnis, Unterschrift, Foto: edar, Pixabay, CC0 Creative Commons

Das Arbeitszeugnis und die Tücken bei der Erstellung

Arbeitszeugnisse sind häufig eine heikle Angelegenheit. Einerseits können und sollen sie eine Beurteilung der Leistungen eines Mitarbeiters ermöglichen, andererseits zwingt der Gesetzgeber zur positiven Formulierung. Sofern tatsächlich eine objektive Beurteilung gefordert wird, handelt es sich hier um einen offensichtlichen Widerspruch – den Arbeitgeber regelmäßig durch Formulierungen umgehen, die nur scheinbar positiv zu deuten sind. Für beide Seiten birgt diese Gegebenheit Zündstoff.

Assassin's Creed. Abb.: Ubisoft

HD-Version von Assassin’s Creed: Rogue auf modernen Konsolen

Während die Besitzer moderner Konsolen konnten sich 2014 in den Zeiten der großen französischen Revolution in “Assassin’s Creed: Unity” geraten, erhielten die Konsolen der vorigen Generation “Assassin’s Creed: Rogue” mit der Geschichte über den ehemaligen Assasin Shay Cormac. Aber es scheint, dass sich Ubisoft darauf vorbereitet, eine HD-Version von der letzteren auf PS4 und Xbox One. Drei italienische Händler haben gleichzeitig die Seiten mit dem Spiel eröffnet: ePrice, ReluxShop und Webster. Und obwohl das Datum der Veröffentlichung des Spiels variiert, kann man davon ausgehen, dass diese Version des Projektes kann man schon gehen Anfang des nächsten Jahres kaufen. Für die besten Gewinne lesen sie den link onlinecasinoschweiz.info, und die aktuellsten Ereignisse der Spielindustrie finden Sie bei uns! Assassin’s Creed: Rogue–was kann man erwarten? In einier gekürzten Nacherzählung von Assassin’s Creed: Rogue kann es sehr einfach scheinen, dass dieses Spiel ein schweres Werk, und nicht nur ein weiteres Kapitel der alternativen Geschichte von Amerika des 18. Jahrhunderts ist. Diese Erzählung über einen Mann, vor dem die Idealen der Brüderlichkeit zerstört wurden, gilt leicht als Entlarvung des …

Briefwahl. Foto: webandi, https://pixabay.com/de/bundestagswahl-briefwahl-2718933/ CC0-Lizenz

Die Steuerpläne der Parteien im Überblick

Zwei Begriffe prägen die aktuellen Wahlprogramme der wahlwerbenden Parteien zum Bundestag: Erbschaftssteuer und Vermögenssteuer. Bis zum Jahr 1997 gab es die sogenannte Vermögenssteuer, die derzeit aber nicht mehr erhoben wird. Die Erbschaftssteuer, die der Bundesverfassungsgericht im Jahr 2014 für verfassungswidrig erklärte, wurde im Jahr 2016 reformiert. Doch welche Pläne haben die wahlwerbenden Parteien im Jahr 2017 für die Zukunft Deutschlands? Linke Parteien befürworten beide Steuern, die rechten Parteien sind in der Regel gegen die Erbschafts- und Vermögenssteuer.

Blick auf Leipzig. christian46562, CC0-Lizenz, https://pixabay.com/de/leipzig-stadt-deutschland-2218521/

Welche Auswirkungen der Verkauf der Sachsen LB heute noch hat

August 2007: Die Finanzkrise sorgt für ein weltweites Chaos. Auch die Sachsen LB steht bereits vor dem endgültigen Ruin. Über die irische Tochter wurden Immobilien-Kredite in den USA erworben – die milliardenschwere Finanzierung ist jedoch geplatzt, sodass Notkredite und hastige Verkaufsverhandlungen die Folge waren. Am 26. August scheint es dann doch einen Ausweg zu geben: Die Sachsen LB wird von der Landesbank Baden-Württemberg übernommen. Georg Milbradt, Ministerpräsident der CDU, ist erleichtert. “Wir konnten die Bank aus der stürmischen See retten und sie nun in einen sicheren Hafen geleiten. Wäre anders reagiert worden, so hätten wir mit unabsehbaren Folgen rechnen müssen. Am Ende hätte uns eine andere Entscheidung Arbeitsplätze und viel Geld gekostet”, so Milbradt. Wenige Monate später tritt der Ministerpräsident jedoch zurück. Horst Metz, der Finanzminister, war zu diesem Zeitpunkt schon länger nicht mehr im Amt. Doch nicht nur in der Politik rollten die Köpfe – auch die Bank musste Arbeitsplätze abbauen. Während vor der Krise noch 600 Mitarbeiter angestellt waren, reduzierte sich die Zahl auf 120.

Spielautomat

Das sind die besten deutschen Casino Slots 2017

Die Gambling Welt im Netz wird in Deutschland, wie eigentlich auch auf der ganzen Welt, immer größer. Das stetige Wachstum in diesem Sektor sorgt natürlich auch dafür, dass immer mehr Games entwickelte werden, die diesen speziellen Markt ideal bedienen. Das bedeutet, es gibt immer mehr Spiele, die speziell für deutsche Zocker und oftmals auch von deutschen Entwicklern, herausgebracht werden. Welche Entwickler sich auf diesem Gebiet besonders auszeichnen, welche Spiele schon seit Jahren bewährt sind, und welche neuen Hits es am Spielesektor Deutschlands im Jahr 2017 so gibt, zeigen wir hier.

Sachsens Hightech-Gründer leiden unter Risikokapital-Lücken. Foto: Heiko Weckbrodt

Die Vorteile der umweltbewussten Unternehmensgründung

Umweltbewusste Unternehmensgründung hat sich in den vergangenen Jahren immer stärker etabliert. Dabei geht es nicht nur um einen vorübergehenden Trend. Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein von Unternehmen sind längst zu einem entscheidenden Wettbewerbsfaktor geworden. Zudem bringt ein entsprechendes Konzept, besonders langfristig gesehen, wirtschaftliche Vorteile mit sich. Da verwundert es nicht, dass Green Economy inzwischen zu den Top-Gründungsfeldern Deutschlands gehört. Ein Fokus liegt auf dem Bereich Erneuerbare Energien.

Mobilde Dienstplanung per Tablet. Foto (bearbeitet): hw

Wie wird gutes Personal gewonnen?

 Tipps zum richtigen Talentmanagement Geeignetes und gutes Personal zu finden, gestaltet sich immer schwieriger. Die gute Arbeitsmarktlage lässt Unternehmen immer stärker um Arbeitskräfte konkurrieren, neue Anforderungen wie die digitale Transformation wälzen das Arbeitsumfeld und damit auch den Bereich Human Ressource um. Viele Unternehmen übersehen dabei, eine gute Förderstruktur der eigenen Mitarbeiter zu etablieren.

Neue Götter, neue Helden: Der Erweiterungspack "Tale of the Dragon" bezieht das antike China mit in die Spielewelt von "Age of Mythology" ein. Abb.: BSF

Entwicklung der Free To Play Spiele

Gab es vor einigen Jahren noch nicht allzuviele kostenfreie Spiele, so war das geringe Angebot derer meist recht dürftig und beschränkte sich oft auf Titel, die heute kaum noch jemand wirklich ernst nimmt. Ein „Moorhuhn“ zum Beispiel, das auch nicht kostenlos war, aber in verschiedenen Varianten kostenfrei zu haben war, taugt heute vielleicht gerade noch als Programmierbeispiel für diejenigen die gerade anfangen zu lernen, was es bedeutet ein Computerspiel zu entwickeln.

Mobilde Dienstplanung per Tablet. Foto (bearbeitet): hw

Externe Experten und Software-Lösungen können viele Hürden aus dem Weg räumen

Der Mittelstand ist noch nicht ausreichend für die digitale Revolution der Gesellschaft gerüstet. Das hat der „Bundesverband IT-Mittelstand“ (BITMi) in Aachen eingeschätzt. „Die digitale Transformation hat in Deutschland Fahrt aufgenommen. Kaum ein Unternehmen aus dem Mittelstand ist allerdings auf dieses Thema optimal vorbereitet“, analysierte der Verband.

Geld, Münzen. Foto: stevepb, Pixabay, Lizenz: CC0 Public Domain

So erzielen Sparfüchse in der Niedrigzinsphase Renditen

Die Europäische Zentralbank (EZB) forciert mit ihrer Nullzinspolitik ihre Bemühungen, die Wirtschaft anzukurbeln. Sie stellt billiges Geld bereit, damit Unternehmen investieren und auch Arbeitsplätze schaffen. Die Kehrseite der Medaille: Seit Jahren werfen Sparanlagen kaum noch Zinsen ab. Jetzt wird es noch dramatischer; die Inflation gewinnt wieder an Fahrt. Dabei fragt sich, wie und welche Anlagestrategien in der Niedrigzinsphase jetzt noch gutes Geld abwerfen und wobei es sich wirklich noch lohnt sein Geld anzulegen.