Werbung

Eye of Horus – Alles Wissenswerte zum beliebten Slot

Der Ägypten-Slot gehört zu den besten und beliebtesten Spielautomaten in der Welt der Online Casinos. In der Vergangenheit und in der Gegenwart gilt er für viele Casinos noch immer als Zugpferd. Er steht für ein erstklassiges Spielangebot und zählt zu den bekanntesten Ägypten-Slots. Wir sehen uns das Spiel nun genau an und fassen alle wichtigen Fakten rund um Eye of Horus zusammen. Ob Sie jetzt oder später Zeit haben, wenn Sie möchten, können Sie hier Eye of Horus kostenlos spielen.

Was ist Eye of Horus?

Bei Eye of Horus handelt es sich um ein Automatenspiel von Merkur. Damit ist er ein offizielles Produkt der Gauselmann-Gruppe. Der Slot wurde bereits im Jahr 2016 veröffentlicht und hat bis heute nichts an seinem Charme verloren. Damit kann Eye of Horus auch als Evergreen Slot bezeichnet werden. Der Reiz des Spiels bestimmt sich vornehmlich durch den intensiven Einblick in die Geschichte des Alt-Ägyptens. In der Gestaltung des Spielfelds und der Spielsymbole wurde mittels Hieroglyphen und Bildern der Zeit eine hohe Authentizität erzielt. Dies macht das Eintauchen in den Slot sofort möglich, sobald er geöffnet und das Spiel gestartet wurde.

Wie wird der Spielautomat gespielt?

Je nach Online Casino können Sie auswählen, ob Sie im Demo Modus und damit ohne Geld spielen wollen, ob Sie einen Bonus aktivieren oder Ihr eigenes, echtes Geld setzen möchten. Nachdem Sie die Anzahl der insgesamt zehn Gewinnlinien bestimmt und den Einsatz platziert haben, betätigen Sie einfach den Start-Button und schon beginnen sich die insgesamt fünf Walzen mit ihren drei Reihen zu drehen. Jetzt geht es darum, die Daumen zu drücken und so viele gleiche Symbole wie möglich entlang einer der Gewinnlinien zum Stillstand zu bringen.

Bei jeder Spielrunde liegt die Entscheidung ganz bei Ihnen, ob Sie mit allen Gewinnlinien, hohen oder niedrigen Einsätzen spielen möchten. Bei den meisten Merkur Casinos können Sie Eye of Horus übrigens auch problemlos mobil auf dem Handy, iPhone oder dem Tablet spielen.

Details zum Eye of Horus Slot:

Provider Merkur
Slot-Thema Alt-Ägypten, Ägypten, Abenteuer, Mystery
RTP 96,31 %
Volatilität Hoch
Scatter Ja
Wild Ja, Expanding Wild-Symbol
Freispiele Ja, 12 bei mindestens drei Scatter-Symbolen
Walzen Fünf
Reihen Drei
Gewinnlinien Zehn
Gewinnermittlung Von links nach rechts
Jackpot Slot Nein
Mindesteinzahlung 0,01 Euro
Maximaler Einsatz 1 Euro
Maximaler Gewinn 1.000 Euro

Die Gewinnsymbole von Spielautomaten

Als Gewinnsymbole kommen sieben Symbole und zwei Sondersymbole zum Einsatz. Das Auge des Horus ist auf einem Schmuckstück verewigt und bringt von allen sieben Symbolen den höchsten Gewinn, werden fünf Symbole entlang einer der aktivierten Gewinnlinien gestoppt. Zu den weiteren Symbolen in absteigender Form gehören:

  • der Sphinxhund
  • der Adler
  • der Skarabäus
  • die Henkelkreuze
  • die Fächer
  • und nicht zuletzt die klassischen Kartensymbole J, Q, K und A.

Gewinne werden erzielt, sobald mindestens drei der gleichen Symbole auf der Gewinnlinie stoppen. Als Sondersymbole weist Eye of Horus als Scatter den Eingang des Tempels vor.

Bringen Sie drei oder mehr Scatter-Symbole zum Stillstand, dann erhalten Sie 12 Freispiele. Diese starten sofort. Innerhalb der Freispiele können Sie dann dank höherwertiger Symbole das Vielfache an Gewinnen erzielen. Wie gesagt, gibt es auch ein Wild-Symbol. Dieses ersetzt alle Symbole außer das Tempel-Symbol. Haben Sie das Wild-Symbol zum Stillstand gebracht, wandelt es sich um Expanding-Wild-Symbol und der Gott Horus platziert sich auf der kompletten Walze.

Was ist das Besondere am Eye of Horus?

Hier handelt es sich um einen Hauptgott aus der Zeit des Alten Ägyptens. In der historischen Darstellung zeigt er sich in Vogelgestalt als Falke, der von der Seite gezeigt wird. Die Flügel liegen dabei am Körper an. Eine weitere Darstellung findet sich als aufrecht stehender Horus mit Anch, Doppelkrone und Was-Zepter. Diese Darstellung kommt als Expanding Wild zum Einsatz. Dem Himmelsgott wird oft nachgesagt, dass Sonne und Mond als seine Augen dienten. Angesichts dessen wird sein rechtes Auge als Sonnenauge und das linke Auge als Mondauge bezeichnet.

In der direkten Übersetzung lautet Eye of Horus oder Horusauge, das „heile Auge“. Im Slot handelt es sich genau genommen um das geheilte Mondauge. Wird es als Amulett oder anderweitig am Körper getragen, soll der Tragende vor dem bösen Blick geschützt sein. Damit erfüllt das Eye of Horus eine Schutzaufgabe. Das Symbol hatte im Alten Ägypten eine hohe Bedeutung und fand sich sowohl an Fassaden, auf Gegenständen und im Interieur von Tempeln und Gebäuden.

Einen Eye of Horus Bonus einsetzen

Neben dem Erzielen von Freispielen durch mindestens drei Scatter-Symbole gibt es zudem die Möglichkeit, sich einen aktuellen Eye of Horus Bonus zu sichern. Dabei kann es sich um einen No Deposit Bonus handeln. Dieser kann Ihnen ein gratis Echtgeld-Guthaben oder Freispiele mit Gewinnen in echtem Geld einbringen. Haben Sie ein seriöses Online Casino gefunden, in dem Sie Eye of Horus spielen können, dann sehen Sie sich einfach in der Bonuskategorie um. Sollten Sie dort keinen aktuellen Eye of Horus Bonus finden, dann kontaktieren Sie den Kundenservice des Casinos.

In vielen Fällen erhalten Sie dann einen Bonus über E-Mail oder per Bonuscode direkt am Telefon mitgeteilt. Haben Sie einen Eye of Horus Bonus bei einem noch unbekannten Online Casino gefunden, vergessen Sie nie, das Casino auf seine Seriosität zu prüfen. Sehen Sie sich an, welche Glücksspiellizenzen vergeben wurden, wer der Betreiber des Casinos ist und ob es Beschwerden von Spielern gibt.

Fazit: Eye of Horus ist und bleibt einer der besten Slots

Merkur hat mit mehr als einem Grund bewiesen, dass der Eye of Horus Slot auch sechs Jahre nach der Veröffentlichung des Slots zu den besten der Besten gehört. Selbst Anfänger werden sich bei den einfachen Spielregeln schnell zurechtfinden, während erfahrene Spieler in den bereits zurückgelegten Spielrunden schwelgen. Vom Spieler erspielte Freirunden lassen sich ebenso leicht durch profitable Promotionen kombinieren. Damit kann das Risiko gemindert werden, eigenes Echtgeld zu setzen und dennoch die Chance auf Echtgeld-Gewinne gewahrt werden.

Eye of Horus belegt einmal mehr, dass die gelungene Verbindung aus der Geschichte und Entwicklerfähigkeiten zeitlose Spiele hervorbringen können. Merkur sei ebenso Dank wie den Spielern, die durch ihre Nachfrage nach Eye of Horus dem Slot ebenfalls zu seinem weltweiten Erfolg verholfen haben.

Autor: Werbung

Hinweis: Glücksspiel kann süchtig machen. Beratungsangebote und weitere Informationen finden Sie unter anderem auf der Seite „Check Dein Spiel“ der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.