Automobilindustrie, Energietechnik, News

Größte Elektroauto-Auslieferung in Dresden

Senec übergibt vor der VW-Manufaktur Dresden 50 Elektroautos vom Typ ID3. Foto:  Senec

Senec übergibt vor der VW-Manufaktur Dresden 50 Elektroautos vom Typ ID3. Foto: Senec

Energiespeicher-Hersteller Senec aus Leipzig rüstet Partner mit ID3-Stromern aus

Dresden/Leipzig, 8 September 2021. Der Energiespeicher-Hersteller „Senec“ aus Leipzig hat in Dresden 50 Elektroautos des Typs VW ID3 an die Installateure seine Partnerfirmen übergeben. Das hat das Unternehmen heute mitgeteilt. Es habe sich um die „bislang größte Fahrzeugübergabe“ in der gläsernen VW-Manufaktur Dresden gehandelt.

Senec produziert laut eigenen Angaben seit 2009 in Leipzig Stromspeicher. Kernprodukte sind Speicher auf der Basis von Lithium-Ionen-Akkus. Seit 2018 gehört das Unternehmen zur „EnBW Energie Baden-Württemberg AG“. Für dieses Jahr rechnet Senec mit reichlich 250 Millionen Euro Umsatz.

Autor: hw

Quelle: Senec