Werbung

Warum kostenlose Casinospiele 2020 den Mobilfunkmarkt dominieren

Foto: Tirachard Kumtanomm, Freepik-Lizenz

Foto: Tirachard Kumtanomm, Freepik-Lizenz

Business photo created by tirachardz – www.freepik.com

Das Marketing-Konzept hinter kostenlosen Spielen ist beeindruckend! Der Zugang zu diesen Spielen ist kostenlos und erst innerhalb des Spielverlaufs kommen Micropayments zum Einsatz. Das gleiche Konzept kann auch bei kostenlosen Online Casinos vorgefunden werden. Wer genug Übung im Demomodus gesammelt hat und weitere Erfahrungen sammeln möchte, kann Echtgeld setzen und Gewinne in realem Geld erzielen. Der anhaltende Wachstum der mobilen Spielindustrie beinhaltet einen immer schneller wachsenden Anteil an mobilen gratis Casinospielen und mobilen kostenlosen Spiele mit Freispiele.

Der Mobile Casino Gaming Markt im Jahr 2020

Schon jetzt generieren kostenlose Spiele einen Umsatz von 88,7 Milliarden US-Dollar. Davon sollen bis Ende des Jahres bis zu 75% auf mobile Spiele entfallen. Seit 2018 konnten die Umsätze aus Free-2-Play-Spielen von 82,5 Milliarden US-Dollar um 8,3 Milliarden US-Dollar gesteigert werden (Super Data Report). Der Start in diesen Spielen für Handys, PCs und Konsolen ist kostenlos. Um allerdings Erfolge zu sammeln, bessere Ausrüstung oder weitere Charaktere zu bekommen, sind in der Regel Zahlungen in Form von Micropayments erforderlich.

Im Jahr 2019 zeigte sich, dass der Wachstum der mobilen kostenlosen Spiele mit dem Nachfragerückgang von PC- und Konsolenspielen von fast 25% einherging. Der Verlust liegt damit ungefähr bei 1 Milliarde US-Dollar. Mit einem weltweiten Marktanteil von 53,3 Milliarden US-Dollar steuert Asien knapp 60% der Umsätze im F2P-Segment und Spieler bei. Für das Jahr 2020 wird bei den mobilen F2P-Spielen von einem asiatischen Umsatz in Höhe von 41,8 Milliarden US-Dollar ausgegangen. Nordamerika ist mit einem Marktanteil von 16,7 Milliarden US-Dollar auf dem zweiten Platz der wichtigsten F2P-Märkte.

Ende 2020 werden fast 80% des Umsatzes durch kostenlose Spiele beigesteuert worden sein. Mit 11,5 Milliarden US-Dollar platziert sich Deutschland auf den dritten Platz. Für dieses Jahr werden für Deutschland 7,6 Milliarden Euro Einnahmen aus kostenlosen, mobilen Spielen erwartet. Aufgrund der Folgen der Corona-Krise zeigen die Prognosen, dass die Gewinne aller Voraussicht nach deutlich höher ausfallen werden. F2P-Spiele lassen sich auch in Online Casinos finden. Hier ist an den kostenlosen Demomodus oder kostenlose Freispiele zu denken.

Newzoo fasst die Umsatzenwicklungen seit 2017 und Prognosen bis 2022 anhand der weltweiten App Downloads zusammen. Die Erlöse aus iOS Apps sollen bis 2022 um 7,3%, Google Play Apps um 12,7% und Apps aus anderen mobilen Quellen um 19,6% steigen. Insgesamt handelt es sich damit um ein Umsatzwachstum von bis zu 11,1%.

Die bekanntesten & erfolgreichsten Free-2-Play-Spiele weltweit:

  • Counter Strike: Global Offensive
  • Fortnite
  • League of Legends
  • Apex
  • Honor of Kings
  • Pokémon GO
  • Candy Crush Saga

https://lh4.googleusercontent.com/XeXMuKTFky5hiC8IrjBWoPyEyw6ULyO6YCwpoLzsdMItOI-SoxvqeLe932CoXvA5O5qIfCuIej5gHZZIBXNtgWDv6VJR3E5SaFxx1PmWmezneQIUsolG9MxrRFFIOvzRtMfF1nGZ

Der Hype um kostenlose Spiele

Der Wachstum des Marktes an kostenlosen mobilen Spielen hat zur Folge, dass der Verkauf von Premium Videospielen allein 2019 um 5% und damit um 18,9 Milliarden US-Dollar zurückgegangen ist. Der Unterschied zu PC- und Konsolenspielen ist, dass mit der Verbreitung von Smartphones und iPhones davon ausgegangen wurde, dass mobile User für ein mobiles Spiel nicht viel Geld ausgeben wollen.

Damit war die Stunde der F2P-Spiele und Casino kostenlose Freispiele gekommen. So entwickelten sich in nur wenigen Jahren optimierte mobile Online Casinos mit guten Willkommensangeboten und Freispielen für das kostenlose mobile Spielen.

Anhand der Grafik von Superdata werden die Umsatzentwicklungen mobiler Spiele in den drei wichtigsten Regionen von 2017 bis 2019 als Balkendiagramm dargestellt. Hier wird sofort leicht ersichtlich, dass die kostenlosen Spiele mit Casino Freispiele nur noch in Nordamerika und Europa einen vergleichsweise geringen Marktanteil bedeuten. Während die kostenlosen Spiele für PCs in Asien im Bereich von 10-11% liegen, beläuft sich der Anteil in Nordamerika und Europa mit 2-3,5% dicht beieinander.

Den stärkste Bedeutung liegt allerdings weiterhin in den mobilen, kostenlosen Spielen. In Asien stieg der Umsatz von 2017 bis 2018 um 6,10 Milliarden US-Dollar. In Nordamerika liegt der Wachstum innerhalb von drei Jahren bei 4,10 Milliarden US-Dollar und in Europa bei 2,40 Milliarden US-Dollar.

https://lh5.googleusercontent.com/3dU2GPtEWE2aT6DyITLTYZZ5XqM7JBuEe60PtKaMNe9ZMLxGEmqUS5EOTyDRbRM0r3ZKK-fkLb3KGUJGKp8v7UQfDffqnKXV0J9a9aMlwxnNXSAsE3wCXTr0naH9l39B-iNXog7k

Zukunftsaussichten für den globalen Glücksspielmarkt

Die weltweite Krise 2020 hat gezeigt, dass vor allem die Online Glücksspielbranche zu den anpassungsfähigsten und flexibelsten Märkten der Weltwirtschaft zählt. Kaum ein anderer Markt kann auf ein derart stabiles und hohes Wachstum blicken. Das Wachstum der Glücksspielumsätze weltweit kann getrost als exponentiell bezeichnet werden. Einer der wichtigsten Gründe lassen sich in den Gesetzgebungsänderungen der Länder finden.

Vor allem 2019 (USA) und 2020 (Deutschland, weitere EU-Länder) ebneten dem Glücksspiel nachhaltig den Weg zu weiterem Wachstum. Es ist davon auszugehen, dass Asien und Nordamerika bis 2025 weiterhin führend den Umsatz von kostenlosen mobilen Spielen bestimmen werden. Vor allem von Providern und Anbietern aus Europa wird eine deutliche Verbesserung des Angebots durch Verwendung verbesserter Technologien stattfinden, wie etwa VR.

Die fallenden Preise für Handys und Smartphones sowie die Verbesserung der globalen Internetabdeckung werden die steigende Anzahl von mobilen Casinospielern weiter unterstützen. Auch werden die Anonymität und Sicherheit durch das wachsende Angebot von Online Casinos mit Kryptowährungen bis 2025 gesteigert. Und nicht zuletzt bekommen User weiterhin das, was sie am meisten wollen.

Immer deutlicher wird, dass es sich dabei um Live Casinos mit deutschsprachigen Live Dealern und authentischer Online Casinoatmosphäre handelt. Kaum ein anderer Zweig bestimmt den digitalen Markt so stark, wie das mobile F2P-Segment. Bereits für Ende 2020 wird laut Newzoo ein Umsatz in Höhe von 159,3 Milliarden US-Dollar erwartet. Wir können gespannt bleiben!

Autor: Werbung