News, Spiele
Schreibe einen Kommentar

Blizzards Online-Kartenspiel “Hearthstone”: Gratisspiel mit Suchtfaktor?

Blizzards Online-Kartenspiel Hearthstone. Abb.: Blizzard

Blizzards Online-Kartenspiel Hearthstone. Abb.: Blizzard

Irvine, 30. März 2013: Als Blizzard kürzlich ein neues Spiel ankündigte, schwächte sich die Anfangseuphorie bei mir schnell ab, als ich erfuhr, es handle sich um ein digitales Kartenspiel. Ich dachte mir: “Ok, jetzt versucht Blizzard mal was Neues, was mich nicht interessieren wird.” Aber nachdem ich mir das erste Entwicklervideo und die dazugehörige Pressemeldung durchlas, verstand ich: Blizzard geht zwar einen anderen Weg, aber keinen neuen.

Die Stärke von Blizzard: Spiele mit Suchtfaktor

Was kann Blizzard richtig gut? Richtig, Computerspiele, bei denen man sich als Jäger und Sammler verdient. Egal welches Spiel man derzeit von Blizzard nimmt, in jedem davon sammelt man Erfahrung und Gegenstände, um Charaktere zu verbessern und noch stärker zu werden.

Diese Kernfunktion wird auch im neuen Blizzard-Spiel “Hearthstone – Heroes of Warcraft” zu finden sein. Nur diesmal sammelt man Karten online. Man spielt gegen andere menschliche Gegner und erhält für einen Sieg neue Spielkarten. Mit diesen neuen Spielkarten wird man noch besser und stärker und kann noch coolere Spielkarten sammeln. Zusätzlich darf man schlechte Karten vernichten und daraus neue Karten erstellen. Und das Kartenspiel ist im Blizzard-Universum angesiedelt. Es beinhaltet bekannte Charaktere und Rassen, was die Blizzardfangemeinde ansprechen wird.

Kostenfreies Spiel für PC, Mac und iPad

Das Spiel soll kostenfrei und auf dem PC, dem Mac und dem iPad spielbar sein. Ich gehe davon aus, später werden noch Versionen für iPhone, Smartphone und Tablets folgen. Und wer sich jetzt fragt, wie Blizzard das Ganze finanzieren wird, findet hierzu auch eine Antwort in der ersten Pressemeldung zum Spiel. Natürlich kann man sich neue Spielkarten erspielen, aber man kann diese auch kaufen. Und ich denke, bei einem günstigen Preis wird man dies auch nutzen. Blizzard ist dafür bekannt, erfolgreiche Spiele zu produzieren und ich kann mir gut vorstellen: Auch dieses Spiel wird sich langfristig bei den Spielern als kurzweiliger Zeitvertreib etablieren. Ronny Siegel

Werbetrailer für "Hearthstone" (Blizzard):

Website: Blizzard Hearthstone
Pressemitteilung: pressreleases.html

Zum Weiterlesen:

Blizzards “Starcraft II – Heart of the Swarm” im Test

Diablo III im Test: Bunte Haudrauf-Orgie

Kategorie: News, Spiele

von

Über sich selber etwas zu schreiben ist wohl eines der schwierigsten Dinge. Ich versuche es trotzdem. Mein Name ist Ronny Siegel. Auf Computer-Oiger blogge ich über Software und Filme. Mehr über mich findest du auf meiner Google+ Seite. In diesem Sinne "Kreise mich ein", wenn du mehr erfahren möchtest ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.