Bilder

Germanium

Computersimulation einer suopraleitenden Verbindung aus fünfach gebundenem Germanium. Abb.: TUD

Computersimulation einer suopraleitenden Verbindung aus fünfach gebundenem Germanium. Abb.: TUD

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.