Bilder

AR-Parcours

Der AR-Parcours soll - smartphone-gestützt - den Teilnehmern per "Augmented Reality" neue Sichten auf städtischen Raum eröffnen. Abb.: Cynetart

Der AR-Parcours soll – smartphone-gestützt – den Teilnehmern per „Augmented Reality“ neue Sichten auf städtischen Raum eröffnen. Abb.: Cynetart

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert