Alle Artikel mit dem Schlagwort: gratis

Marco Weiß, Vertriebsleiter der VW-Manufaktur Dresden, zeigt die Navi-App UMA. Foto. Heiko Weckbrodt

UMA soll mit Schwarmintelligenz Stadtluft säubern

Kostenlose Navi-App von VW und Stadt Dresden soll mit Schwarmintellgenz und VAMOS-Hilfe Staus mindern Dresden, 15. Mai 2017. Um Autofahrern und Anwohnern Staus zu ersparen, die Parkplatzsuche zu erleichtern und letztlich auch die Stadtluft sauberer zu machen, hat Volkswagen heute in Dresden eine neue Version seiner Mobilitäts-App „UMA“ vorgestellt. Entstanden ist dieses kostenlose Navigations-Programm für iPhones, Android- und Windows-Telefone durch eine Kooperation von Volkswagen, der VW-Tochter „Wolfsburg AG“ und der Landeshauptstadt Dresden. Die Partner sehen in der App einen Baustein für die „Smart City“ der Zukunft. Kostenlose Navi-App von VW und Stadt Dresden soll mit Schwarmintellgenz und VAMOS-Hilfe Staus mindern Dresden, 15. Mai 2017. Um Autofahrern und Anwohnern Staus zu ersparen, die Parkplatzsuche zu erleichtern und…



Die Space Marines treten gegen die Zerg an. Küsntlerische Visualisierung: Blizzard

Starcraft I nun kostenlos

Blizzard stellt Strategiespiel-Klassiker gratis ins Netz Mar Sara, 23. April 2017. Den ewigen Konflikt zwischen Menschen, Zerg und Protoss gibt es nun gratis: Die kalifornische Softwareschmiede Blizzard hat ihren Strategiespiel-Klassiker „Starcraft“ aus dem Jahr 1998 nun zum kostenlosen Download bereit gestellt. Blizzard stellt Strategiespiel-Klassiker gratis ins Netz Mar Sara, 23. April 2017. Den ewigen Konflikt zwischen Menschen, Zerg und Protoss gibt es nun gratis: Die kalifornische Softwareschmiede Blizzard hat ihren Strategiespiel-Klassiker…



Gratis-WLAN in der alten Silberstadt

Annaberg-Buchholz richtet kostenlosen Internetzugang ein Annaberg-Buchholz, 29. September 2015. Damit Touristen und Einwohner im Zentrum kostenlos ins Internet gehen können, hat die alte Silberschürf-Stadt Annaberg-Buchholz im Erzgebirge WLAN-Stationen auf dem Annaberger Marktplatz und im Rathaus eingerichtet. Über diesen Hotspot kann ab Oktober 2015 jeder mit seinem Smartphone oder Tablet gratis per Funk im Netz surfen. Annaberg-Buchholz richtet kostenlosen Internetzugang ein Annaberg-Buchholz, 29. September 2015. Damit Touristen und Einwohner im Zentrum kostenlos ins Internet gehen können, hat die alte Silberschürf-Stadt Annaberg-Buchholz im Erzgebirge WLAN-Stationen auf dem…



Im Alaunpark soll das Piraten-WLAN-Netz starten. Foto: Christian Werner. CC-Lizenz, bearbeitet (hw)

Dresden soll Häuser und Laternen für Freifunk verfügbar machen

Piraten wollen auch Flüchtlings-Camps mit Gratis-Internet versorgt sehen Dresden/Berlin, 15. September 2015. Die Stadtverwaltung Dresden soll ihre öffentlichen Gebäude und Laternen für kostenlose Internet-Funkstationen nach dem „Freifunk“-Prinzip zur Verfügung stellen. Das fordern die Piraten und ihre rot-rot-grünen Verbündeten im Stadtrat. Auch Flüchtlingslager sollen dabei mitbedacht werden. Piraten wollen auch Flüchtlings-Camps mit Gratis-Internet versorgt sehen Dresden/Berlin, 15. September 2015. Die Stadtverwaltung Dresden soll ihre öffentlichen Gebäude und Laternen für kostenlose Internet-Funkstationen nach dem „Freifunk“-Prinzip zur Verfügung stellen….



Der Smartphone-Boom hält an - und damit wächst auch der mobile Datenverkehr stark. Foto: Bitkom

Gratis-WLAN in dm-Drogerien

Karlsruhe, 2. September 2015. Kostenloses Internet setzt nun anscheinend doch langsam in Deutschland als Kundenservice wie in anderen Ländern durch: So hat die Drogerie-Kette „dm“ heute in Karlsruhe angekündigt, ab sofort in all ihren Märkten in Deutschland kostenloses WLAN anzubieten. Karlsruhe, 2. September 2015. Kostenloses Internet setzt nun anscheinend doch langsam in Deutschland als Kundenservice wie in anderen Ländern durch: So hat die Drogerie-Kette „dm“ heute in Karlsruhe angekündigt, ab…



Cover: Hugeldubel

Hugeldubel verschenkt Vergebung von Stieg Larsson

Hamburg, 20. August 2015. Die Buchhandelskette „Hugendubel“ verschenkt heute und morgen 50.000 elektronische Ausgaben von Stieg Larssons Krimi „Vergebung“. Das e-Book kann hier heruntergeladen werden. Es handelt sich um den dritten Teil der erfolgreichen Millenium-Serie. Hamburg, 20. August 2015. Die Buchhandelskette „Hugendubel“ verschenkt heute und morgen 50.000 elektronische Ausgaben von Stieg Larssons Krimi „Vergebung“. Das e-Book kann hier heruntergeladen werden. Es handelt sich um den…



Die meisten Deutschen lassen die Bibliotheken links liegen - eine Studie fordert jetzt eine Modernisierung. Abb.: Stiftung Lesen

Stadtbibliotheken in Dresden ab sofort für Jugendliche gratis

Jahresgebühr für erwachsene Leser steigt dafür Dresden, 1. Juli 2015. Damit Leselust unter Jugendlichen nicht an fünf Euro scheitert, haben die Städtischen Bibliotheken Dresden die Jahresgebühr für junge Leser heute gestrichen. Ab sofort bekommen Mädchen und Jungen im Alter zwischen 14 und 17 Jahren kostenlose Bibliotheksausweise. Um dies zu finanzieren, erhöhen die Städtischen Bibliotheken die Jahresgebühr für Erwachsene von zwölf auf 15 Euro pro Jahr – mit „Unterwanderungs-Möglichkeiten“. Jahresgebühr für erwachsene Leser steigt dafür Dresden, 1. Juli 2015. Damit Leselust unter Jugendlichen nicht an fünf Euro scheitert, haben die Städtischen Bibliotheken Dresden die Jahresgebühr für junge Leser heute…



Abb.: Focus/ Typemania

Nachrichten-App „Focus Online“ für iPhone und iPad im Test

Praktische Lesezeichen, Layout aber nur durchschnittlich In loser Folge werden wir in nächster Zeit einige Nachrichten-Apps großer Medienhäuser testen. Den Anfang macht die Gratis-App „Focus Online“ – und die ist auch recht praktisch geraten, bietet ein paar interessante Extra-Funktionen, um sich ausgewählte Artikel für die spätere Lektüre zurückzulegen, bietet in ihrem Layout allerdings kaum mehr als die üblichen Mobilversionen von Internet-Nachrichtenseiten. Praktische Lesezeichen, Layout aber nur durchschnittlich In loser Folge werden wir in nächster Zeit einige Nachrichten-Apps großer Medienhäuser testen. Den Anfang macht die Gratis-App „Focus Online“ – und die ist…



Die WLAN-Fallen lauern überall. Foto: BSF PopCap, Montage: Heiko Weckbrodt

Piraten kritisieren Sperren im geplanten Dresdner Gratis-WLAN

Vorstoß für echten Freifunk im Stadtrat geplant Dresden, 25. November 2014: Dresden erhält möglicherweise in naher Zukunft ein dichteres und breiter nutzbares WLAN-Internetfunknetz als bisher gedacht und von der „Dresden Informations GmbH“ konzipiert: Die Piraten wollen im kommenden Jahr im Stadtrat beantragen, kommunale Gebäude für WLAN-Stationen nach dem „Freifunk“-Prinzip freizugeben. Das kündigte Stadtrats-Pirat Norbert Engemaier dem Oiger an. Vorstoß für echten Freifunk im Stadtrat geplant Dresden, 25. November 2014: Dresden erhält möglicherweise in naher Zukunft ein dichteres und breiter nutzbares WLAN-Internetfunknetz als bisher gedacht und von der „Dresden…



Ab Sommer 2015 gibt es kostenloses WLAN in der Dresdner Innenstadt. Fotos: Christoph Münch, LHD, Heiko Weckbrodt, Montage: Heiko Weckbrodt

Dresden startet ab Mitte 2015 kostenloses WLAN

Wettbewerbs-Prüfungen verzögerten WLAN-Projekt der DIG Dresden, 24. November 2014: Dresden bekommt ab Mitte 2015 schrittweise ein kostenlos nutzbares WLAN-Netz, mit dem Touristen und Eingeborene jederzeit und mit nur wenigen Einschränkungen ins Internet gehen können. Das hat Matthias Hundt von der „Dresden Information GmbH“ (DIG) angekündigt, die das Netz aufbauen und betrieben will. „Wir möchten damit den Standort Dresden attraktiver machen – als Reiseziel, aber zum Beispiel auch für Kongressveranstalter“, sagte er. Wettbewerbs-Prüfungen verzögerten WLAN-Projekt der DIG Dresden, 24. November 2014: Dresden bekommt ab Mitte 2015 schrittweise ein kostenlos nutzbares WLAN-Netz, mit dem Touristen und Eingeborene jederzeit und mit nur wenigen Einschränkungen…



Abb.: Kabel Deutschland

Dresdner nutzen Gratis-WLAN von Kabel Deutschland rege

Acht Innenstadt-Hotspots 17.000 Mal genutzt Dresden, 23. Oktober 2014: Obwohl auf eine halbe Stunde Gratis-Internetzugang pro Tag begrenzt, werden die acht öffentlichen WLAN-Sender von „Kabel Deutschland“ (KD) in Dresden recht rege genutzt: In den vergangenen sechs Monaten haben sich über die kostenlosen Hotspots in der Innenstadt insgesamt über 17.000 Dresdner und Dresden-Besucher eingewählt, teilte das Unternehmen heute mit. Acht Innenstadt-Hotspots 17.000 Mal genutzt Dresden, 23. Oktober 2014: Obwohl auf eine halbe Stunde Gratis-Internetzugang pro Tag begrenzt, werden die acht öffentlichen WLAN-Sender von „Kabel Deutschland“ (KD) in Dresden recht…



Abb.: BSF

EA verschenkt „Plants vs. Zombies“

PC-Version des „Tower Defence“-Spiels derzeit gratis auf „Origin“-Plattform Zombies sind eine Plage, das wissen wir nicht erst seit „28 Tage später“ und „The Walking Dead“. Längst haben sie sich auch in unseren Vorgärten röchelnd und stöhnend breit gemacht – und da sind Sonnenblumen, Erbsenkanonen und Eisblüten unsere letzte Bastion, um die Gehirnfresser abzuhalten. So zumindest zeigt es uns das „Tower Defence“-Spiel „Plants vs. Zombies“, dessen PC-Version in diesem Monat kostenlos auf „Origin“, der Internetspieleplattform von „Electronic Arts“ (EA), zu haben ist. PC-Version des „Tower Defence“-Spiels derzeit gratis auf „Origin“-Plattform Zombies sind eine Plage, das wissen wir nicht erst seit „28 Tage später“ und „The Walking Dead“. Längst haben sie sich auch…



In Übersee vielerorts üblich, in Deutschland die Ausnahme: Gratis-WLAN. Abb.: Joe Mabel/ Wikipedia

Meißner Gratis-WLAN offiziell gestartet

Meißen, 1. März 2014: Nach einem Monat Probebetrieb hat Meißens Oberbürgermeister Olaf Raschke (parteilos) nun das Gratis-WLAN auf dem Markt der Domstadt offiziell gestartet.Der kostenlose Internetzugang ist als Service für Besucher wie Bürger der Stadt gedacht. Meißen, 1. März 2014: Nach einem Monat Probebetrieb hat Meißens Oberbürgermeister Olaf Raschke (parteilos) nun das Gratis-WLAN auf dem Markt der Domstadt offiziell gestartet.Der kostenlose Internetzugang ist als Service für…



Seit Februar 2014 gibt es auch in Meißen Gratis-WLAN-Zugänge. Foto: StVerw Meißen

Meißen richtet kostenloses Markt-WLAN ein

Meißen, 24. Februar 2014: Die Stadt Meißen hat für ihre Bürger und Gäste einen kostenlosen Internetfunk-Zugang auf dem zentralen Marktplatz eingerichtet. Die Nutzung ist eine halbe Stunde pro Tag gratis, teilte die Stadtverwaltung mit. Meißen, 24. Februar 2014: Die Stadt Meißen hat für ihre Bürger und Gäste einen kostenlosen Internetfunk-Zugang auf dem zentralen Marktplatz eingerichtet. Die Nutzung ist eine halbe Stunde pro Tag gratis,…



Kabel Deutschland startet Gratis-WLAN in Dresden

Unternehmen spendiert bis zu 30 Minuten pro Tag, weitere Städte folgen Dresden, 10. Dezember 2013: Die Dresdner können ab sofort in der Neustadt und in Teilen der Altstadt bis zu 30 Minuten am Tag kostenlos per WLAN-Datenfunk ins Internet gehen. Dafür haben Wirtschaftsbürgermeister Dirk Hilbert (FDP) und Kabel-Deutschland-Manager Jörg Süpitz gestern – wie bereits anegkündigt – acht Sendestationen freigeschaltet. In einer Hightech- und Forschungsstadt wie Dresden sei es besonders wichtig, dass alle Bürger überall das Internet nutzen können, betonte Hilbert – deshalb freue er sich über dieses „kleine Adventsgeschenk“ von Kabel Deutschland (KD) besonders. Unternehmen spendiert bis zu 30 Minuten pro Tag, weitere Städte folgen Dresden, 10. Dezember 2013: Die Dresdner können ab sofort in der Neustadt und in Teilen der Altstadt bis zu…