Alle Artikel mit dem Schlagwort: Besucher

Bundeskanzlerin Merkel bei der Eröffnung der Gamenscom 2017 iin Köln. Foto: Franziska Krug/ Getty Images/ BIU)

Besucherrekord für Gamescom

350.000 kamen zur Spielemesse nach Köln Köln, 26. August 2017. Rund 350.000 Menschen haben in diesem Jahr die Videospielmesse „Gamescom“ in Köln besucht und damit etwa 5000 mehr als im Vorjahr. Das hat der „Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware“ (BIU) als Veranstalter heute mitgeteilt. „Die gamescom 2017 war ein überragender Erfolg“, schätzte BIU-Chef Felix Falk ein. „In allen relevanten Bereichen konnte das ohnehin schon weltgrößte Event für Computer- und Videospiele wachsen.“ 350.000 kamen zur Spielemesse nach Köln Köln, 26. August 2017. Rund 350.000 Menschen haben in diesem Jahr die Videospielmesse „Gamescom“ in Köln besucht und damit etwa 5000 mehr als im…

Grafik: hw

14 % weniger Besucher in deutschen Kinos

Auch Umsatz im 1. Halbjahr 2016 gesunken Berlin, 19. August 2016. Die deutschen Kinos haben weniger Besucher und Umsatz im ersten Halbjahr 2016 erzielt. Das geht aus einer heute veröffentlichten Statistik der Filmförderanstalt (FFA) in Berlin hervor. Auch Umsatz im 1. Halbjahr 2016 gesunken Berlin, 19. August 2016. Die deutschen Kinos haben weniger Besucher und Umsatz im ersten Halbjahr 2016 erzielt. Das geht aus einer heute veröffentlichten…

Der Lichthof im Verkehrsmuseum Dresden. Foto: Peter Weckbrodt

Verkehrsmuseum Dresden baut Arche

Nach 14-prozentigen Besucherschwund will Museumsdirektor Breuninger durch eine spektakuläre Arche und anderen Novitäten verlorene Gäste zurückgewinnen Dresden, 17. März 2016. Das Verkehrsmuseum Dresden setzt auf Novitäten, um verlorene Besucher zurückzugewinnen. Denn wie derzeit so viele Dresdner Museen kämpft nun auch das Verkehrsmuseum mit einem Besucherrückgang. Nach 250.000 Gästen im Rekordjahr 2014 kamen 2015 nur noch knapp 216.000 ins Johanneum. Das ist ein Rückgang um rund 14 Prozent. Inzwischen sei aber wieder Aufwind zu spüren, berichtet Museumsdirektor Joachim Breuninger: Der Februar 2016 sei mit über 18.000 Besuchern bereits wieder recht ordentlich ausgefallen. Nach 14-prozentigen Besucherschwund will Museumsdirektor Breuninger durch eine spektakuläre Arche und anderen Novitäten verlorene Gäste zurückgewinnen Dresden, 17. März 2016. Das Verkehrsmuseum Dresden setzt auf Novitäten, um verlorene Besucher zurückzugewinnen….

Grafik: hw

Programmkinos legen gegen den Markttrend zu

Arthouse-Filmtheater verkauften 3 % mehr Eintrittskarten, Multiplexe dagegen weniger Berlin, 16. September 2015. Anspruchsvolle Kinokost zieht derzeit besonders gut: Die deutschen Programmkinos legen in den Besucherzahlen und im Umsatz – gegen den Gesamttrend im Markt – zu. Sie konnten im Jahr 2014 insgesamt 16,3 Millionen Eintrittskarten verkaufen. Das waren drei Prozent mehr als im Vorjahr. Dagegen wurden im gesamten Kinomarkt in der Bundesrepublik, der stark von den großen Multiplexen dominiert wird, nur noch 121,7 Millionen Kino-Tickets verkauft, sechs Prozent weniger als im Vorjahr. Das geht aus der heute vorgestellten Programmkino-Studie der Filmförderanstalt (FFA) in Berlin hervor. Arthouse-Filmtheater verkauften 3 % mehr Eintrittskarten, Multiplexe dagegen weniger Berlin, 16. September 2015. Anspruchsvolle Kinokost zieht derzeit besonders gut: Die deutschen Programmkinos legen in den Besucherzahlen und im Umsatz –…

Kernkomponenten der Datenbrille sind OLED-Displays, die vor dem Auge reale und virtuelle Umgebung einspeigeln. Abb.: Comedd

Spielemesse gamescom endet mit Besucherrekord

345.000 Besucher beäugten in Köln „Next Level of Entertainment“ Köln, 9. August 2015. Mit einer Rekordresonanz hat heute die Videospielmesse “gamescom 2015” ihre Tore in Köln geschlossen: Insgesamt 345.000 Besucher kamen laut Veranstalterangaben und damit rund drei Prozent mehr als im Vorjahr (335.000). Die europaweit größte Videospielmesse hatte diesmal unter dem Motto „Next Level of Entertainment“ gestanden und insbesondere Spielewelten in den Fokus gerückt, die mit Datenbrillen (auch Virtual-Reality-Brillen genannt) erkundet werden können. 345.000 Besucher beäugten in Köln „Next Level of Entertainment“ Köln, 9. August 2015. Mit einer Rekordresonanz hat heute die Videospielmesse “gamescom 2015” ihre Tore in Köln geschlossen: Insgesamt 345.000 Besucher…

Ein faszinierter Knirps schaut im Planck-Genetikinstitut Dresden den Würmern beim Wachsen zu. Foto: hw

Hemmungslos neugierig: 33.000 Besucher zur Wissenschaftsnacht Dresden

Dresden, 4. Juli 2015. Am Morgen nach der Wissenschaftsnacht sind die Zählungen und Schätzungen nun addiert: Rund 33.000 Besucher und damit etwa zehn Prozent mehr als im Vorjahr, sind am Freitag zur „Dresdner Langen Nacht der Wissenschaften 2015“ gepilgert und haben den Forschern Löcher in den Bau gefragt. „Da hat sich hemmungslose Neugier entladen“, schätzte die städtische Koordinatorin Anja Loose vom Amt für Wirtschaftsförderung heute nach anderthalb Stunden Schlaf ein. Dresden, 4. Juli 2015. Am Morgen nach der Wissenschaftsnacht sind die Zählungen und Schätzungen nun addiert: Rund 33.000 Besucher und damit etwa zehn Prozent mehr als im Vorjahr, sind am…

Auch gandalf und Bilbo Beutlin haben das Ruder nicht rumreißen können: Im Jahr 2014 hatten die deutschen Kinos ca. 6 % weniger Besucher. Grafik: FFA, Foto: Warner, Montage: hw

Deutsche gehen weniger ins Kino

6 % weniger Besucher in den Filmtheatern, Kassenknüller war der Hobbit 3 Berlin, 21. Mai 2015. Der Abwärtstrend für die deutsche Kino-Branche setzt sich fort: Im vergangenen Jahr hatten die Filmtheater nur noch rund 120 Millionen Besucher und damit sechs Prozent weniger als im Vorjahr. Das geht aus der heute von der Filmförderanstalt (FFA) in Berlin vorgestellten Studie „Kinobesucher 2014“ hervor, die auf Daten der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) beruht. Erfolgreichster Film im Jahr 2014 war demnach „Der Hobbit: Die Schlacht der fünf Heere“ mit 4,7 Millionen Besuchern, der erfolgreichste deutsche Streifen „Der Medicus“ mit 2,6 Millionen Besuchern. 6 % weniger Besucher in den Filmtheatern, Kassenknüller war der Hobbit 3 Berlin, 21. Mai 2015. Der Abwärtstrend für die deutsche Kino-Branche setzt sich fort: Im vergangenen Jahr hatten die…

Knapp 200.000 Besucher kamen 2014 zu den Filmnächten am Dresdner Elbufer. Foto: Filmnächte/PR

Knapp 200.000 Besucher bei Dresdner Filmnächten

Leichtes Minus zum Vorjahr Dresden, 1. September 2014: Die Dresdner „Filmnächte“ hatten in diesem Jahr rund 198.500 Besucher und damit etwas weniger als im Vorjahr (2013: 202.800 Besucher). Das teilten die Organisatoren heute mit. Es handele sich um das zweitbeste Ergebnis in der Geschichte der Filmnächte, erklärte Jörg Polenz, einer der drei Geschäftsführer der „Filmnächte am Elbufer“. Leichtes Minus zum Vorjahr Dresden, 1. September 2014: Die Dresdner „Filmnächte“ hatten in diesem Jahr rund 198.500 Besucher und damit etwas weniger als im Vorjahr (2013: 202.800 Besucher). Das teilten…

Die Filmnächte am Elbufer Dresden verzeichneten seit der Premiere 1991 enorme Zuwächse der Besucherzahlen. Foto: Filmnächte

Freiluft-Kinos legen enorm zu

15 % Besucherplus – davon können Multiplexe nur träumen Berlin/Dresden, 31. August 2014: Gegen den Trend im deutschen Kinomarkt insgesamt verzeichnen Open-Air-Kinos (Beispiel: „Filmnächte am Elbufer Dresden“) mehr Besucher und höhere Umsätze. Das geht aus einer Analyse der „Filmförderanstal“t (FFA) in Berlin hervor. So wurden in Deutschland im vergangenen Jahr insgesamt 5,4 Millionen Kino-Tickets verkauft – vier Prozent weniger als im Vorjahr. Die Freiluftkinos dagegen fanden 15,4 Prozent mehr Besucher und machten sogar 17,7 Prozent mehr Umsätze. 15 % Besucherplus – davon können Multiplexe nur träumen Berlin/Dresden, 31. August 2014: Gegen den Trend im deutschen Kinomarkt insgesamt verzeichnen Open-Air-Kinos (Beispiel: „Filmnächte am Elbufer Dresden“) mehr Besucher und…

Competition Pro Gold von Speedlink (2011). Foto: hw

335.000 kamen zur Spielemesse „Gamescom“

Köln, 17. August 2914: Die Videospielmesse „Gamescom“ in Köln hatte in diesem Jahr 335.000 Besucher und damit etwas weniger als im Vorjahr (340.000). Das geht aus dem heutigen Schlussmeldungen der „Koelnmesse“ und des Veranstalter-Verbandes „BIU“ hervor. Beide werteten die „Gamescom 2014“ als Erfolg – vor allem mit Blick auf die gestiegene Zahl von Ausstellern (700/+10) und Fachbesucher (31.500/+ 6%). Köln, 17. August 2914: Die Videospielmesse „Gamescom“ in Köln hatte in diesem Jahr 335.000 Besucher und damit etwas weniger als im Vorjahr (340.000). Das geht aus dem heutigen Schlussmeldungen der…

Supercomputer-Konferenz-Orgas rechnen mit Wachstum in Leipzig

Leipzig, 17. Dezember 2012: Die Organisatoren der internationalen Supercomputer-Konferenz „ISC“ rechnen beim Umzug der Tagung im kommenden Jahr nach Leipzig mit einer neuen Rekordteilnahme. 80 Prozent der Ausstellungsfläche seien bereits ausgebucht, teilte Hauptorganisator Martin Meurer mit. Er reche zur ISC im Juni 2013 in Leipzig mit 170 Ausstellern und über 2500 Teilnehmern. In Hamburg hatte die Konferenz zuletzt 2400 Teilnehmer gezählt. Leipzig, 17. Dezember 2012: Die Organisatoren der internationalen Supercomputer-Konferenz „ISC“ rechnen beim Umzug der Tagung im kommenden Jahr nach Leipzig mit einer neuen Rekordteilnahme. 80 Prozent der Ausstellungsfläche seien bereits…