News, Wirtschaft, zAufi
Schreibe einen Kommentar

DHL bestellt zehn Elektro-Laster von Tesla

Konzeptskizze des neuen Elektro-Sattelschleppers, den Tesla kürzlich vorgestellt hatte. Abb.: Tesla

Konzeptskizze des neuen Elektro-Sattelschleppers, den Tesla kürzlich vorgestellt hatte. Abb.: Tesla

Testfahrten der Sattelschlepper auf dem US-Markt geplant

Bonn/Westerville, 29. November 2017. DHL bestellt für Testfahrten im US-Markt zehn elektrischer Laster des Typs „Tesla Electric Class 8“. Das hat die Post-Tochter heute angekündigt. Die Sattelschlepper seien voraussichtlich im Jahr 2019 lieferbar.

„DHL Supply Chain“ werde die Elektro-Lkws bei seinen Kunden in wichtigen US-amerikanischen Großstädten testen. „Sie werden für den Shuttle-Betrieb und Kundenlieferungen am selben Tag eingesetzt und ihre Fahrleistung wird auf längeren Strecken zwischen großen Märkten und DHL-Betrieben im ganzen Land getestet“, kündigte das Unternehmen an.

DHL will Paketzustell-Flotte schrittweise elektrifizieren

DHL elektrifiziert auch in der Heimat schrittweise seine Flotten. Inzwischen hat das Unternehmen beispielsweise rund 5000 selbstproduzierte Elektro-Transporter des Typs „StreetScooter“ in Deutschland im Einsatz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.