Hardware, News, zAufi
Schreibe einen Kommentar

15 % der Deutschen beschäftigen Haushalts-Roboter

Haushaltsroboter finden immer mehr Anhänger. Foto: Gabi Zachmann, KIT

Haushaltsroboter finden immer mehr Anhänger. Foto: Gabi Zachmann, KIT

Bitkom-Verband sieht „zweite große Welle der Automatisierung im Haushalt“

Berlin, 26. September 2017. In etwa jeder siebten deutschen Wohnung werkelt bereits ein Haushaltsroboter. Das hat eine Umfrage von „Bitkom Research“ unter 1007 Bundesbürgern ergeben. Weitere 42 Prozent können sich für die Zukunft vorstellen, einen Roboter zu nutzen.

Technikaffine Deutsche möchten an Roboter vor allem Haushaltsaufgaben delegieren. Abb.: Bitkom

Technikaffine Deutsche möchten an Roboter vor allem Haushaltsaufgaben delegieren. Abb.: Bitkom

Preisverfall für autonome Haushaltshelfer

„Aktuell kommen immer mehr Roboter zu immer günstigeren Preisen auf den Markt, die uns zuhause bei alltäglichen Aufgaben unterstützen oder sie sogar komplett übernehmen können“, sagt Hauptgeschäftsführer Bernhard Rohleder vom deutschen Digitalwirtschafts-Verband „Bitkom“ in Berlin. „Vor mehr als 50 Jahren zogen Wasch- und Spülmaschinen in die Wohnungen ein. Jetzt beginnt die große zweite Welle der Automatisierung im Haushalt.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.