Werbung
Schreibe einen Kommentar

Slot Trends in Deutschland

Foto (bearbeitet): hw

Foto (bearbeitet): hw

Die Online-Gaming Branche kann bereits seit Jahren auf einen regelrechten Boom zurückschauen. Hieran wird sich auch in den kommenden Jahren nach Meinung der meisten Experten nicht viel ändern. Allerdings sind die Spieler an den Slot-Machines und den anderen Casino-Spielen zunehmend anspruchsvoller. Innovationen sind gefragt. Der Trend geht insgesamt vom reinen Glücksspiel hin zu einem umfassenden Unterhaltungsangebot. Mobilität, Virtuell Reality, eine bessere Zielgruppenansprache sowie eine vermehrte Einbindung der Slots in unterhaltsame Events sind die großen Themen, denen sich Online-Casinos und Spieleentwickler stellen müssen, wenn sie auch zukünftig von der Gunst der Spieler profitieren wollen.

Trend zum Mobile Casino

Dank der rasanten Entwicklung der Smartphone-Technologie, einhergehend mit schnellem Internet müssen die beliebten Slots ständig mobil verfügbar sein. Spieler wollen heute nicht mehr am stationären PC sitzen, wenn sie die Slot-Walzen rotieren lassen. Sie wollen vielmehr die Spielautomaten online bequem von zu Hause auf dem Sofa oder unterwegs zu jeder Gelegenheit nutzen. Der Trend geht außerdem dahin, dass die Slots und Casinosoftware nicht mehr erst aus dem Apple oder Google Store heruntergeladen werden müssen, sondern direkt aus dem Browser des Smartphone oder Tablets aufgerufen werden können. Die Programmierung mit HTML 5 macht dies möglich, ohne dass es dabei zu Qualitätseinbußen kommt. Im Gegenteil, die Slots weisen heute auch mobil eine erstklassige Performance in HD- und teilweise in 3D-Qualität auf. Die Entwickler produzieren zudem vermehrt spezielle Touch-Versionen, wie Starburst Touch für Smartphones, um das Handling beim Spielen auf den kleineren Displays zu erleichtern. Die Ein- und Auszahlungsoptionen sowie der Kundensupport müssen sich ebenfalls an die größere Mobilität der Spieler anpassen.

Slots als Social Events

Anstatt sich wie früher zum Spielen an den Slots zu Hause einzuschließen oder allein am Aufsteller in der Spielothek die Einsätze zu wagen, wird das Spielen an den Slots immer mehr zum Social Event. Auch die „Risiko“- oder „Monopoly“-Spielabende von früher werden zunehmend durch gemeinsames Slotspielen ersetzt. Das schlägt sich im Trend der Vernetzung der Spieler bei den Casinospielen wieder. Die Spieler wollen miteinander kommunizieren. Die kostenlosen Spiele- und Casino Apps bei Facebook und Co. sind hier Vorreiter. Bei den „echten“ Casino-Slots hält diese Entwicklung ebenfalls Einzug. Das Geldgewinnen ist zwar nach wie vor eine wichtige Triebfeder, aber der Spielspaß mit anderen zusammen steht verstärkt im Vordergrund. Spielstände der anderen werden transparent dargestellt und der kommunikative Austausch gefördert. Wichtiger werden auch Gewinnspiele, etwa Slot Races, bei denen die Spieler in einen gemeinsamen Wettstreit um wertvolle Sachpreise oder Reisen treten können. Mottoabende schaffen eine zusätzliche Verbindung bei den Spielern. Das gesamte Setting eines Online Casinos muss außerdem eine entsprechende Atmosphäre und ein Zugehörigkeitsgefühl schaffen.

Mit VR Slots ist weiterhin zu rechnen

Virtuell Reality ist das große „Zauberwort“, von der sich die Branche noch mehr Popularität und Zuwachs verspricht. Die großen Entwickler wie Netent, Microgaming oder Yggdrasil kommen hierzu bereits mit ersten Slot-Prototypen auf den Markt. Spieler sollen hier mit speziellem VR Equipment, wie die Oculus Rift and Touch oder die Samsung Gear VR ein immersives Casinoerlebnis bekommen. In einigen Online-Casino können die Spieler bereits heute an Spieltischen mit virtuellen Mitspielern Platz nehmen. Zukünftig wird es auch möglich, beim Slotspielen als Hauptdarsteller in eine virtuell animierte Welt einzutreten. Das Spielen am Slot ist dabei eingebunden in eine Spielstory, die viele spannende Herausforderungen bieten muss.

Weibliche Zielgruppe wird immer wichtiger

Während das Spielen am Automaten früher als klassische Männerdomäne galt, sind es heute auch immer mehr Frauen, die an den Slots spielen. Die Entwickler und Casinomacher stellen sich hierauf verstärkt ein, um diese besser ansprechen zu können. Das reicht von Slots, die speziell für die weibliche Zielgruppe entwickelt wurden, über Gewinnspiele für Frauen, bei denen auch die Preise den Wünschen der Damen entsprechen, bis hin zu eigenen Frauen-Casinos.

(Werbung)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.