Ausflugstipp, zAufi
Schreibe einen Kommentar

Mit den Kumpels feiern

Der Kindererlebnispark Burgkania. Foto: Peter Weckbrodt

Der Kindererlebnispark Burgkania. Foto: Peter Weckbrodt

Oigers Pfingstausflugstipp: Bergbau-Erlebnis im Schloss Burgk

Freital, 2. Juni 2017. Zu einem Bergmannstag öffnet das wunderbar am Hang gelegene Schloss Burgk am Pfingstsonntag, dem 4. Juni, von 10 bis 17 Uhr für ein besonderes Familienfest die Tore. Im Rahmen der jährlich stattfindenden erzgebirgischen „Bergbau-Erlebnistage“ sind Groß und Klein eingeladen, in die jahrhundertealte Geschichte des Bergbaus der Region einzutauchen.

Geheime Welt untertage

In den Städtischen Sammlungen Freital erwarten die Besucher gleich mehrere Ausstellungen zur Bergbaugeschichte. Darüber hinaus ist die Ausstellung „Geheimnisvolle untertägige Welt im Erzgebirge“ zum Weltkulturerbeprojekt Montanregion Erzgebirge/Krusnohori eigens an diesem Tag zu sehen. Im Schlosshof präsentieren sich Museen und Bergbautraditionsvereine.

Das malerische Schloss Burgk beherbergt auch das Bergbaumuseum. Foto: Peter Weckbrodt

Das malerische Schloss Burgk beherbergt auch das Bergbaumuseum. Foto: Peter Weckbrodt

Kulturell umrahmt wird dieser Bergmannstag Mit Musik, Theater sowie Angeboten für die Kinder. Die Gäste können sich auf das Blasorchester „Elbflorenz“ aus Dresden, den Spielmannszug Nossen, den Wilandes-Chor Wilsdruff und den Bergmusikkorps Saxonia Freiberg Open Air freuen. Für die jüngeren Besucher gibt es Bastelangebote und ein Steinkohlen-Bergbau-Quiz, einen Bergmannswettkampf-Spielparcours, Märchenspiele mit dem „Waldgeist“ und einiges mehr.

Die Spielbühne Freital führt 11.30 Uhr im Knappensaal das Theaterstück für Kinder ab 2 Jahren, „Der Angsthase“, auf. Außerdem lädt der große Bergbau-Erlebnisspielplatz „Burgkania“ im Schlossgelände zum Klettern, Erkunden und zum Toben ein.

Als besonderes Highlight geben die Elb Medow Ramblers mit „Jazz im Schloss“ am Abend ein Open-Air-Konzert im Schlosshof.

Autor: Peter Weckbrodt

Besucherinfos:

Das komplette Bergmannstag-Pfingstsonntags-Programm gibt es als Faltblatt in den öffentlichen Einrichtungen der Stadt Freital sowie im Internet unter http://www.freital.de/

Bergmannstag für Familien am 4. Juni von 10 bis 17 Uhr auf Schloss Burgk; Altburgk 61, 01705 Freital; Tel.: 0351-649 1562, Eintritt: Schlosshof, Steiger- und Knappensaal Eintritt frei; Städtische Sammlungen Freital 5 Euro, Erm. 3 Euro;

Abendveranstaltung „Jazz im Schloss“ , Vorverkauf im Hains: 10 Euro / Abendkasse 12 Euro;

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.